Wie Trockenbau an die Steckdose zu installieren: 6 wichtige Details

Wie Trockenbau an die Steckdose zu installieren: 6 wichtige Details

12 October 2017



Vor Steckdosen im Trockenbau Installation müssen Sie die Anweisungen von Elektroinstallationszubehör lesenVor Steckdosen im Trockenbau Installation benötigt die manuelle Installation des elektrischen furniturySegodnya Trockenbau lesen - das am häufigsten verwendete Material bei der Reparatur von Wohn- und Nicht-Wohngebäuden. Multi-Level-Decken, dekorative Dekor, eine Vielzahl von Bögen, Pfeiler, Kisten, Partitionen usw.: Funktionelle und dekorative Gipsentwürfe von beliebiger Komplexität können fast überall zu sehen Täfelung oder Montag von Partitionen - die häufigste Verwendung des GCR und die Installation von Steckdosen und Schaltern sind in der Regel in einem frühen Stadium, vor der Errichtung der Struktur geplant. Aber manchmal passiert es, dass es notwendig ist, eine fertige Steckdose in der Wand zu installieren, oft sogar beschnitten. Wie de in dieser Situation zu sein? Betrachten wir beide Alternativen im Detail.


Sockets in der Wand aus Gipskarton

Die Vorteile von Gipskartonwänden auf dem Gesicht: Es ist Feuer und Umweltsicherheit und Ton, sowie die angemessen Kosten und die Geschwindigkeit der Errichtung von Strukturen. Auf der Stufe der rauen Oberfläche, in der Regel montierte die Wandverdrahtung. Das Prinzip des Einbaus von Schaltern und Steckdosen in der Gipskartonwand aus der Installation des Betons leicht unterschiedlich. seine eigenen Eigenschaften im Trockenbau und es ist wichtig, jede Arbeit vor der Durchführung zu berücksichtigen.

Es gibt zwei Möglichkeiten der Geräte für die Verkabelung:

  • In Schritt Strukturanordnung;
  • Auf der Stufe der Wanddekoration.

Alle Installationsdosen im Trockenbau werden nur dann ausgeführt, wenn der Strom in den Leitungen ist ausAlle Installationsdosen im Trockenbau werden nur dann ausgeführt, wenn der Strom in den Leitungen ist aus

Drähte können in der Wand verborgen werden, gewelltes Rohr verwendet wird, oder in speziell vorbereiteten Stroebe die äußeren Seitenwände zu bilden.


Beachten Sie, dass, wenn es ein Holzrahmen ist, muss die Verdrahtung sicher durchgeführt unter einem Wellrohr versteckt werden.

Vorbereiten Stellen in Gipskartonplatten installieren

Die Gipskartonwand Einfaßungsset wird nicht schwierig sein, selbst für einen Anfänger, wenn Sie Sicherheitshinweise folgen und alles richtig machen. Allerdings erfordert jede Arbeit eine Ausbildung. Bevor Sie versuchen, den Ausgang zu installieren, ist es wichtig, etwas zu prüfen.

Nämlich:

  • Wählen Sie einen Ort Rosette Installation;
  • Berechnen der erforderlichen Menge Escutcheon, Steckdosen, Leitungen, Schalter, Sicherheitselemente, etc.
  • Entscheiden auf der Befestigungseinrichtung;
  • Bereiten Sie Werkzeuge und Materialien.

Gehäuse für Trockenbau als Standard-Beton, der auf der Rückseite des Escutcheon spezielle Fuß-Halter haben, ohne die es praktisch unmöglich, FixierungGehäuse für Trockenbau als Standard-Beton, der auf der Rückseite des Escutcheon spezielle Fuß-Halter haben, ohne die es praktisch unmöglich, Fixierung



Zusätzlich Gehäuse und Steckdosen mit Schaltern, sowie die Drähte müssen Kitt schnelle Verfestigung und gewöhnlichen Kitt Mischung.

Das Werkzeug, abhängig von der Art der Installation kann mit einer elektrischen Bohrmaschine Schneider (crown Durchmesser 7 cm), einem Marker oder Bleistift otbivochnogo Fadenabschneider erforderlich.

Und auch:

  • Schraubendreher oder Schraubendreher;
  • Builder Niveau und Maßband;
  • Indikator;
  • Kreuzschlitzschraubendreher.

Curly Kopf auf einem Schraubenzieher oder einen Schraubendreher benötigt, um die Partition Escutcheon für die Verkabelung und Installationsdosen zu montieren.

Standortwahl: Wie die Steckdosen im Trockenbau installieren

Wie richtig die Position einer Kontaktverbindung identifizieren? Wenn Sie einen Ort für den Austritt der Wahl ist wichtig, je nachdem, wo werden die Geräte installiert werden.

Die Steckdose muss frei zugänglich sein und einfach zu bedienen seinDie Steckdose muss frei zugänglich sein und einfach zu bedienen sein

Die Höhe des Auslaufs kann jeder sein, aber es gibt Euronorm:

  • Vom Bodenauslass wird empfohlen, auf einer Höhe von 30 cm montiert werden;
  • Wenn die Steckdose über dem Arbeitsbereich der Küche angebracht ist, dessen Höhe entsprechend der europäischen Norm von 120 cm über dem Boden;
  • Wenn die Waschmaschine oder Spülmaschine Auslaufhöhe von 1 m Installation;
  • Schalter sollten in einer Höhe von 80 cm über dem Boden befinden.

Jeder entscheidet selbst, ob oder ob nicht die Aufmerksamkeit auf die Standards zu zahlen. Zum Beispiel für einen TV an die Decke oder eine Dunstabzugshaube befestigt ist, in der Nähe der Bodenauslass ist definitiv nicht die beste Option.


Zwei Möglichkeiten: wie die Buchse in Trockenbau setzen

Sobald das Zählen erfolgt, die Vorbereitung von Materialien und Werkzeugen alle vollständig, sind Sie für die Installation bereit. Je nach Art der Installation ist anders und die Reihenfolge der Operationen. Wenn die Drähte an der Wand befestigt sind, können wir nur Buchse und Stecker montieren. Und wenn elektrische Vorrichtung an der Außenseite Trennwand im Trockenbau Schneidnuten vorgesehen geschnitten wird, wird der Draht verlegt und erstarrt schnell härtbare Zusammensetzung (zum Beispiel - plaster of Paris).

Wenn Steckdosen im Trockenbau Installation richtig Rand Drähte konfigurieren - die Mindestmarge von 10 cm betrachtet, aber es ist besser, mehr zu verlassenWenn Steckdosen im Trockenbau Installation richtig Rand Drähte konfigurieren - die Mindestmarge von 10 cm betrachtet, aber es ist besser, mehr zu verlassen

Die folgenden Montageschritte sind wie folgt:

  1. Schneiden Sie ein Loch in der Wand. für elektrische Bohrmaschine mit dem gewünschten Durchmesser auf dieser Krone setzen und es zu dem zentralen Punkt für den Sitzauslass bestimmt lenken. Trockenbau muss vorsichtig gebohrt werden, das Gerät langsam schieben, um nicht das Material zu brechen. Wenn die geplante Installationsdose Einheit mehr Öffnungen im gleichen Abstand voneinander in der Wand (72 mm zwischen den Zentren).
  2. Installieren Sie den Escutcheon. Wenn Sie die Aufmerksamkeit auf den Körper Escutcheon bezahlen, können Sie die 4 Schrauben gefunden werden, von denen 2 erforderlich sind, um die Buchse selbst zu reparieren, und 2 - zu den Füßen Halter einzustellen. Zuerst wird aus dem Loch und Faden die Drähte durch sie podrozetnik. Weiter Escutcheon im Trockenbau installieren, um es in der Rückseite des Nähfußes mit Hilfe von Schrauben zu befestigen.
  3. Tragen Sie eine Schicht von Kitt. In der Regel nach der Installation Escutcheon und testen Sie die Leistung des Systems, es kommt ein Etappenziel der Herzen und erst nach dem Start Trocknen und Finishing Kitt Schicht weiterhin Einbaudosen hergestellt wird.
  4. Verbinden des Auslasses mit der Stromversorgung. Vor dem Anschluss, stellen Sie sicher, dass die Leitung im stromlosen Zustand (Spannung über die blanken Drähte durch eine einfache Anzeige überprüft werden). Erdung, Nullphase und an den entsprechenden Klemmen an dem Fassungskörper verbinden und fest Adern ziehen, um schließlich Kontakte nicht geschwächt und begannen das Kunststoffgehäuse zu schmelzen.
  5. Installieren Auslass in podrozetnik. Die Buchse in podrozetnik installiert und darin jeweilige Schrauben befestigt. Darlehen installieren Kunststoffrahmen und die Zierabdeckung.

Wenn es mit dem nachträglichen Einbau von Steckdosen, Kisten und Schaltern, die Wände aus Gipskarton Plattierung, beachten Sie, dass der Abstand von der rauen Oberfläche zu Gips nicht weniger als 4,5 cm sein sollte, oder podrozetnik paßt einfach nicht.


Schritt für Schritt den Einbau in Gipskartonwandsteckdose (Video)

Installation Auslass in Gipskarton ist nicht möglich, ohne Escutcheon Montage. Wenn der Spalt zwischen dem GCR und der rauen Wand zu klein ist, um den erforderlichen Stempel zu installieren.

Комментарии

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

8 + 1 =

map