Wie die Möbel für den Verband wählen: die Tücken der Ausstattung des Raums

Wie die Möbel für den Verband wählen: die Tücken der Ausstattung des Raums

12 October 2017



Ankleide - der perfekte Ort für die Speicherung von Kleidung, Wäsche und AccessoiresAnkleide - der perfekte Ort für die Speicherung von Kleidung, Bettwäsche und aksessuarovGarderobnaya - es ist ein separater Raum, oder einen Teil davon, wo Sie Unterwäsche speichern, Kleidung, Schuhe und verschiedene Accessoires. Mit anderen Worten, es ist ein großer Schrank, in dem Sie eingeben können und einfach, das Richtige zu wählen. Ankleide kann als Ort gleichzeitig dazu dienen, den Staubsauger zu speichern, Bügelbrett und ein Ersatz Bettwäsche für die Gäste.


wichtige Nuancen: Wie ein Ankleidezimmer ausstatten

Das ideale Dressing ist ein separater Raum, von der globalen Umfrage versteckt. Regale, Schubladen und Nischen besetzen alle Wände vom Boden bis zur Decke, so dass der Freiraum für Kleidung und Schuhe sehr. Aufgrund der Umkleidekabine, können Sie den Rest des Raumes unnötigen sperrige Möbel, Flur lösen - aus dem Schrank mit saisonaler Kleidung, Bad - aus dem Trockner und ein Bügelbrett. Designing Garderobe - ist nicht einfach, aber einige Mühe setzen, können Sie den Raum auf die bestmögliche Art und Weise organisieren.

Die unteren Schubladen mit Trennwänden sind gut für die Lagerung von Heimtextilien, Unterwäsche und kleine Accessoires geeignetDie unteren Schubladen mit Trennwänden sind gut für die Lagerung von Heimtextilien, Unterwäsche und kleine Accessoires geeignet

Bei der Gestaltung ist es wichtig zu wissen, wie man am besten die Dinge in Ihrer zukünftigen Garderobe zu arrangieren.

Je nach Kundenwunsch, ausgewählten Geräten Ankleidezimmer.

Allerdings gibt es die Standardbedingungen, die eingehalten werden sollten:


  1. Die untere Etage ist ausschließlich für Schuhe verwendet. Auf den unteren Regalen sind Schuhe, Stiefel, Stiefel aller Familienmitglieder gegeben. Sie können die speziellen Halterungen für Schuhe, aber Sie es auf den üblichen Regalen einstellen.
  2. Die mittlere Zone - die am häufigsten verwendete in der Umkleidekabine. Es besteht aus zahlreichen Regalen, Stangen und Schubladen. Platziert auf den Regalen der Freizeitkleidung, Bettwäsche und Taschen, in Kisten - Unterwäsche, Socken, Strumpfhosen und Strümpfen, an den Stäben ordentlich werden kann Kleider, Anzüge, Hosen und Jacken hängen. Auch in der mittleren Zone mit einem Fach für die Top-Kleidung ausgestattet werden, die viel Raum einnimmt.
  3. Die obere Etage ist für Hüte, Schal verwendet und selten gebrauchte Kleidung. Raum muss effizient im oberen Bereich verwendet werden - die Regale müssen nicht hoch und tief. Eine gute Möglichkeit wäre die Ausstattung dieser Zone Schubladen sein, die Dinge genau platziert werden kann. In der oberen Etage kann für Gäste Ersatz Bettwäsche speichern.
  4. Ein ganz wichtiger Faktor, wenn ein Ankleidezimmer Gestaltung - das Material, aus dem aus Schränken und Regalen. Die beliebtesten und langlebig ist und bleibt ein natürlicher Baum. In jedem Innen-Holz-Produkte schön aussehen und jedes Design passen. Metallkonstruktion mit Kunststoff- oder Glasböden sind viel billiger, aber nicht immer sein Aussehen paßt in das Innere des Ankleideraum.

Der große Vorteil einer Ankleide ist, dass Sie, wie Sie Ihre Sachen auf Regalen und Schubladen zu platzieren. Kleiderschrank ermöglicht viele unnötige Dinge zu verstecken und einen zweiten Wind zu Ihrer Wohnung geben.

Benötige ich eine Garderobe Bank

Vielleicht ist die erste Sache, die bei der Erwähnung einer Garderobe Bank in dem Sinn kam - die Bank von den Umkleidekabinen einer Schule oder ein Krankenhaus Bank? Doch nicht nur in der Schule Schränke und ähnliche Arten von Einrichtungen benötigen dieses Möbelstück. In dem modernen Zimmer zu Hause Verband kann sehen oft eine Bank, in der Mitte des Raumes steht. Wenn der Platz erlaubt Raum - warum nicht? Es ein geringes Gewicht hat, kann es leicht sein, sich zu bewegen, wo immer Sie wollen. Grundsätzlich Bänke verwendet Komfort und Gemütlichkeit in der Umkleidekabine zu schaffen. Die Bank kann als eine Art Leiter verwendet werden, wenn es schwierig ist, das oberste Regal zu erreichen. Standard Bank hat eine Höhe von 400 mm, aber die Länge kann variieren - 600 mm, 1000 mm, 1200 mm oder 1500 mm.

Soft Puff wird nicht nur Gelegenheit bieten, sich zu setzen, sondern streut auch das Innere des AnkleideraumSoft Puff wird nicht nur Gelegenheit bieten, sich zu setzen, sondern streut auch das Innere des Ankleideraum



Wenn der Bereich ein kleines Ankleidezimmer ist, können Sie eine kleine Ottomane kaufen, die auch bequem sitzen werden kann, während geliebte Frau wird nach einem geeigneten Kleid für sich selbst für einen Abend suchen.

Bench ist kein obligatorisches Attribut des Kleidens, aber seine Anwesenheit macht das Bild des Raumes bequemere und vollständig sind.

Zubehör für das Abrichten: Bestimmung der Füllung Schränke

Ein separater Ankleide - eine Reihe von Regalen, Schränken und Spiegeln. Geräumiger Kleiderschrank, natürlich, es ist bequem, aber zusätzlich zu Kleidung kann mit verschiedenen Dingen gefüllt wird Dressing, die bestimmten Komponenten erfordern.

Weiß machte eine kleine Ankleide größer und hellerWeiß machte eine kleine Ankleide größer und heller

Je nach Wunsch des Kunden, ein Ankleidezimmer, können Sie die verschiedenen Komponenten ausstatten:

  1. Ganzkörperspiegel - ein wesentliches Merkmal eines guten Dressing. Eine seltene Frau will sich nicht selbst in einem neuen Kleid in vollem Wachstum genießen.
  2. Schuhständer. Spezielle Regale sind für ein Paar Schuhe oder Stiefel entworfen, es ist viel einfacher, die Schuhe paarweise zu halten als im gemeinsamen Regal.
  3. Galstuchnitsy - ein kleiner Aufhänger für Krawatten, Gewebebänder und Schal;
  4. Pantographen - spezielle Konstruktion mit einem Griff, der die Kleiderbügel h aus der oberen Reihe nach unten ziehen kann. Mit diesem Gerät können Sie viel Platz sparen.
  5. Boxen mit transparenter Kunststoffabdeckung, die bequem kleine Kleidungsstücke zu speichern;
  6. Bank oder Hocker.

Kleidung, Bettwäsche, insgesamt Decken und Kissen, Kisten eines Schuh, usw. - Falls gewünscht, kann der Schrank mit Regalen mit unterschiedlichen Höhen für verschiedene Dinge gefüllt werden

Was soll werden, Garderobenanlagen

Der Vorteil einer Garderobe, die Sie alle Informationen, die in der Kleidung nach Hause an einem Ort speichern können. Diese Zimmer sind in zwei Typen unterteilt - integriert und voneinander getrennt. Um freie Garderoben zugeordnet einen kleinen Raum zu trennen, die mit einer Hochregalkonsole, Regalen und Schubladen ausgestattet. Integrierte Verband umfasst die Zuteilung von freier Speicherplatz im Hauptraum - das Wohnzimmer oder Kinderzimmer, ein Einbauschrank und Kommoden, die den Verband bilden.

Einbauschränke oder in einem Schlafzimmer befindet Truhen, die praktischste Ausführungsform der Anordnung der Halterungen für Dressing kleinen WohnungenEinbauschränke oder in einem Schlafzimmer befindet Truhen, die praktischste Ausführungsform der Anordnung der Halterungen für Dressing kleinen Wohnungen

Garderobenanlagen angeordnet werden können, wie folgt:


  1. An einer Wand. Ist bequem, weil alle Kleider auf der gleichen Linie und in der Verfügbarkeit von ein paar Schritte gesehen.
  2. Entlang der parallelen Wände. So können Sie den Platz Männer und Frauen Kleidung, oder für Erwachsene und Kinder. Diese Konfiguration Dressing Ausrüstung kann in den langen Gängen zu sehen, die zwei Zimmer in der Wohnung verbinden.
  3. „U“ -förmigen - ein vollständiger Schrank in einem separaten Raum. Sehr rentable Option, weil die meisten Fälle abdecken effektiv eine Fläche des Raumes.
  4. "D" -förmigen. Platz Gerät kann nur dann, wenn der maximale Winkel sein.

Bevor Sie ein separates Ankleidezimmer auszustatten, ist es wünschenswert, Reparaturen im Raum zu machen, um die Wände zu stärken und sie in einer Farbe zu malen. Der Schwerpunkt wird Möbel, sein, so sieht nicht hell Blumentapete zu gewinnen! 

Die Beleuchtung in der Umkleidekabine: wie viel Licht

Bei Anordnung des Verbandes ist zu prüfen, wie der Raum neben das Fenster beleuchtet werden. Die einfachste und häufigste Variante - Strahler in der Decke. Sie können auch die Hintergrundbeleuchtung Schubladen und Kleiderbügeln auszustatten. Wenn der Raum groß ist und die Decken sind hoch, können Sie einen schönen klassischen Kronleuchter mit mehreren Farbtönen wählen. Die Beleuchtung spielt eine wichtige Rolle in der Umkleidekabine. Es ist sehr wichtig in der Lage sein, sich in der Kleidung gut zu betrachten, stellen Sie sicher, dass es gut gewaschen und gebügelt.

Für die Beleuchtung Ankleide verwenden oft DeckenleuchtenFür die Beleuchtung Ankleide verwenden oft Deckenleuchten

Wenn Sie unentwickelt „L“ -förmigen Schrank haben, können Sie die Vorteile von speziellen Befestigungen auf Wäscheklammern nehmen, die von Seite zu storonu.Svet gedreht werden kann, sollte gut hell und Licht Regalen sein.

Wenn es ein Spiegel erforderlich ist, es mit Hintergrundbeleuchtung ausstatten!

Was soll das Zubehör für Dressing

Es ist sehr wichtig, hochwertige Accessoires für die Garderobe zu wählen. Günstige Befestigungshaken und Kleiderbügel sind kurzlebig, so sollten Sie eine Füllung Kleiderschrank deutschen und italienischen Firmen wählen. Füllen hängt Schränke von der Bereitschaft der Eigentümer und seine Bedürfnisse. Je nach Art der Kleidung wird in einem Schrank platziert werden, einen Schrank mit speziellen Klammern unter der schweren Winterkleidung ausgestattet, Stand Regale für Schuhe, bryuchnitsami und Zellen für die Lagerung von verschiedenen Dingen. Aufhänger haben aus hochwertigem Metall gemacht werden, die nicht unter dem Gewicht der Dinge nicht durchhängt.


Für die Lagerung von Krawatten und Gürtel können spezielle Kleiderbügel mit Clips direkt zu bestellenFür die Lagerung von Krawatten und Gürtel können spezielle Kleiderbügel mit Clips direkt zu bestellen

Wenn ein Ehepartner ein kurz ist, achten Sie auf die Möglichkeit für die Kleidung zu Ihrem Verband einen speziellen Aufzug auszustatten.

Herstellung von Möbeln: ein Ankleidezimmer mit Möbeln

Wenn Sie der Besitzer eines idealen Verband werden wollen - müssen Sie sie selbst entwerfen!

Einbauschrank ist sehr unterhaltsam und zugleich ist eine recht komplexe Angelegenheit:

  1. Nach den Untersuchungen notwendig, um eine grobe Zeichnung der Zukunft der Garderobe zu machen - die Regale, Aufhänger und wo umfassen wird. Überlegen Sie, wie wird es Garderobenanlagen gestellt werden.
  2. In Übereinstimmung mit der Innenarchitektur ist notwendig, um das Material zu wählen, aus dem die Möbel werden gemacht werden - hohe Qualität, aber teuer Holz oder billig, aber kurzlebige Spanplatten;
  3. Besonderes Augenmerk wird auf Zubehör bezahlt. Es muss von hoher Qualität sein.
  4.  Wenn die Möbel entwerfen müssen Sie wo prüfen, legen Sie die Einbauleuchten;
  5. Auch neben Licht, die Belüftung des Raumes, wo Sie Ihre Kleidung gespeichert. Um die Dinge nicht dämpfen, müssen Sie eine Ankleide frische Luft sorgen. Das kann über einen Abluftventilator durch den Raum Lüften angeordnet werden, dass die Luft in den Lüftungs blasen wird. Der einfachste Weg - nur das Fenster öffnen öfter.

Ankleidezimmer: Gestalten Sie Ihre eigenen Hände (Video)

Mit einem wenig Aufwand können Sie eine gute Garderobe, ideal für Ihren Raum. Dank eines neuen Möbelstück, können Sie loszuwerden, die alten Schränke bekommen, Truhen und andere Möbel, die Ihrer Wohnung sind unübersichtlich. Nun kommen wir mit ganzen Möbel-Sets Schranksysteme auf. Ausrüstung solcher Sätze kostet ist nicht ganz billig, aber es lohnt sich.

Beispiele dafür, wie eine Ankleide (photo Innen) zu veranlassen

63 62 64 152 162 182 202 222 282 232

Комментарии

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

+ 82 = 83

map