Primer für die Wände unter der Tapete: wie soll man wählen und das Richtige zu tun

12 October 2017



Die Oberfläche der Grundierung kann deutlich den Verbrauch von Finishing reduzierenGrundierung kann den Verbrauch an Finishing Primer Wand stellt eine spezielle Fluidlösung deutlich reduzieren, die auf die Wände aufgebracht wird, bevor die Endbearbeitung durchgeführt wird, der Primer unterschiedliche Zusammensetzung und Farbe sein kann, bevor eine Grundierung zur Abdeckung auswählt, ist es wichtig, zu bestimmen, welche Primer auf der Wand aufgetragen wird, . Bei der Konstruktion und Reparatur von Primer wird häufig zur Behandlung von Wänden und Decken verwendet, vor Beendigung der Arbeit. Die richtige wäre eine Grundierung in allen Bereichen zu verwenden, das Auftreten von Schimmel und Mehltau zu verhindern, hochwertige Optik des Raumes nach der Reparatur zur Verfügung zu stellen.


Primer für die Tapete im Zimmer - für das, was es ist

Auch wenn der Raum trocken, gut belüftet und Mehltaupilz erscheint, ist es besser, grundierte Wand eine gute liegen auf der Wand tapeziert und klammerte.

Verpflichten die Wände unter der Tapete Grundierung sollte in den folgenden Bereichen durchgeführt werden:

  • Einrichtungen mit hohen Luftfeuchtigkeit;
  • Zimmer mit unebenen Wänden und den Wänden des Defekts;
  • Lokal mit unzureichender Belüftung Ebene.

Primer verbessert nur den Blick auf die Zimmer nach der Reparatur, so kann es in alle genutzt werden, auch in Gebieten mit gutem Zustand der Wände. Die Eigenschaften des Primers für die Wände ist sehr nützlich, Primer dringt tief in die innere Struktur der Wand, kleine Risse der Wände, desinfiziert Füllen und stärkt die Oberfläche.

Für einen Betrieb bei hohen Luftfeuchtigkeit unter Verwendung des Primers hohe AbsorptionseigenschaftenFür einen Betrieb bei hohen Luftfeuchtigkeit unter Verwendung des Primers hohe Absorptionseigenschaften


Primer Komponenten liefern eine stärkere Kopplung Materialien Wände taucht, Leimverbrauch zu reduzieren, wenn Tapezierung.

Alle Arten von Grundierung für Innen aus sicheren Verbindungen und sind umweltfreundlich Zusammensetzung, so ist es absolut sicher für die menschliche Gesundheit.

Typen Grundierung für Wände unter der Tapete

Primer für Wände können mit unterschiedlichen Zusammensetzungen sein, sowie die Grundlagen der Wände in dem Raum, so dass der wichtigste Faktor bei der erfolgreichen Renovierung und Dekoration der Wände, ist die richtige Wahl der Primer für eine bestimmte Art von Wänden in dem Raum.

Die wichtigsten Arten von Primer für den Innenausbau sind unten angegeben.

Alkyd

Alkyd Grundiermittelzusammensetzung wird zum Grundieren von Holz- und Metallwände verwendet, auch wenn unter dem Putz Metallgitter aufweist, Dübel und überlappen, Alkyd-Primer-Ansatz.



Acryl-Grundierung wird empfohlen, für die externe und interne Arbeiten verwendet werdenAcryl-Grundierung wird empfohlen, für die externe und interne Arbeiten verwendet werden

 Acrylgrundierung geeignete Basiswände aller Arten von Wänden, andere als Aluminiumoberflächen.

Acryl

Wenn die Gipswände Metalldübel haben, überlappen oder Gitter, ist Acrylgrundierung nicht geeignet, es ist das Metall oxidiert.

Mineral

Chemical Primer geeignet für jede Art der Wandfläche und der Hauptvorteil ist die Verlaufseigenschaften des Zements, der Teil des Primers ist. Spezielle Primer (Pufas) für absolut alle Arten von Wandflächen, zusätzlich eine spezielle Grundierung zum Schutz der Wände vor Feuchtigkeit, Schimmel, Pilze und verschiedene Parasiten, die weit verbreitet unter der Tapete und der Wand gebildet werden kann. Haftgrund an der Wand kann eine Rolle oder Bürste sein.

Bei der Auswahl der Primer müssen nur Oberflächen Bodenwandung geführt werden, einen besser geeigneten Primer für eine bestimmte Oberfläche ausgewählt wird.

Was ist die beste Grundierung für Wände unter der Tapete

Bevor Sie eine Grundierung für Tapeten kaufen, müssen Sie sich auf die Art und Beschaffenheit der Wände im Zimmer, sowie genau zu wissen, die Zweckräume entscheiden. Für Räume mit hohen Luftfeuchtigkeit und mit Defekten der Wand, es besser ist, eine spezielle Grundierung zu nehmen, die gegen Schimmel und Mehltau Manifestationen und Formationen von Parasiten unter der Tapete und die Wand, Spezialgrundierung richtet kleinere Unregelmäßigkeiten und verstopfen die kleinen Risse in der Wand schützt.

Universal-Grundierung spezielle Zusammensetzung ist es möglich, zu grundieren alle Arten von Wänden. Für die normalen trockenen, gut belüfteten Bereich, können Sie Acryl-Grundierung wählen, die für alle Arten von anderen Oberflächen als Metall geeignet ist. Um einen guten Zustand der Wände nach der Tapezierung und gute Kopplung von Tapeten an die Wand zu erreichen, ist es besser, mehrere Arten von Zusammensetzung des Bodens zu verwenden.


Grundiert die Wand mehrere Male, bevor Sie Ihre Tapete Montage leicht wird aufbleiben, ihre Kopplung an die Wand besser sein wird, werden die Wände am meisten von den Auswirkungen der verschiedenen Arten von Schimmel und Mehltau geschützt.

Nachdem die Grundierung vollständig trocken ist, können Sie beginnen, TapezierungNachdem die Grundierung vollständig trocken ist, können Sie beginnen, Tapezierung

Gruntuya Wand unter der Tapete, sollte die erste Schicht spezielle Grundierung aufgetragen werden, die feine Unebenheit an den Wänden und den Wänden füllt wird die Oberfläche vor der Bildung von Parasiten, Schimmelpilze, Pilze zu schützen.

Nachdem die erste Schicht aus einer speziellen Grundierung getrocknet ist, kann die nächste Schicht aufgebracht wird Primer besser Acryl ist:

  • Es trocknet schnell;
  • Leicht zu verarbeiten;
  • Praktisch geruchlos.

Nach Wänden nach der Grundierung Trocknen können Sie Tapezierung beginnen, vergessen Sie nicht, einen guten und dauerhaften Klebstoff für bestimmte Arten von Tapeten zu holen.


Primer für den Hintergrund: was wählen

Das Fach Baumärkten Fülle Wahl Grundierungen Mischungen für verschiedene Wandverkleidungen. Sowohl inländische als auch ausländische Hersteller bieten ein sehr hochwertiges und bewährtes Zündgemisch.

Die Firma UNIS, Dekor, bieten Pufas eine Grundierung unter der Tapete unterschiedlicher Zusammensetzung:

  • Die flüssige Mischung;
  • Pulvermischung.

Die flüssige Grundierung gut an der Oberfläche liegt, keine Flocke, ist nicht mit Wasser nach dem Trocknen abgewaschenDie flüssige Grundierung gut an der Oberfläche liegt, keine Flocke, ist nicht mit Wasser nach dem Trocknen abgewaschen

flüssige Mischung Priming ist üblicherweise hergestellte Lösungen, die direkt auf die Wand aufgetragen werden können. In einigen Fällen wird die Grundierungsflüssigkeit mit Wasser verdünnt, um eine seltene Konsistenz zu erreichen. Reduziert ist eine Mischung aus Grundierung und Pulver, die auf ihrem eigenen gezüchtet werden, um die Konsistenz der Wahl, die für eine bestimmte Oberfläche richtig ist. Welche Art von Primer auf der Struktur zur Reparatur ausgewählt, lösen ihre eigenen.

Es ist am besten eine flüssige Grundierung zu verwenden, die bereits auf die gewünschte Konsistenz verdünnt wird.

Gruntuya die Wände mit seinen eigenen Händen, ist es möglich, Primer und Pulvermischungen zu verwenden, die einfach auf die gewünschte Konsistenz zu bringen, die notwendigen Attribute auf der Hand, wie ein Eimer, Wasser, Pinsel, Handschuhe.

Weiße Grundierung für Tapetenunterscheidungsmerkmal

Weiße Grundierung am besten geeignet ist, die Wände unter der Tapete zum Grundieren, versteckt es Dunkel-Übergänge Putz an den Wänden, gut tarnt Flecke auf der Wandoberfläche und gleicht kleinere Unregelmäßigkeiten und Mängel der Wände. Weiße Grundierung eignet sich für alle Arten von Tapeten geeignet.

Vor dem Auftragen der Grundierung notwendig ist, die notwendigen Werkzeuge zur Vorbereitung: Schleifpapier, Pinsel, Roller, SpachtelVor dem Auftragen der Grundierung notwendig ist, die notwendigen Werkzeuge zur Vorbereitung: Schleifpapier, Pinsel, Roller, Spachtel

Die wichtigsten Vorteile der weißen Grundierung:

  • Primer paßt gut an der Wand;
  • Wandoberfläche hellt einheitlich, unabhängig von dem Farbübergang von der Wand;
  • Es stellt eine starke Kopplung von Tapeten an der Wandoberfläche.

Perfekte weiße Grundierung, die als Hintergrund verwendet werden kann, diese Grundierung Rutas Unternehmen. Es ist in verschiedenen Kapazitäten und hat Bänke in der ursprünglichen Farbe grau, aber keine Sorge, und hält es abgelaufen ist, defekt oder untauglich. Vor dem Start an der Wand grundierte Wand Primer benötigen einen guten Zug, in den Prozess der Anwendung und dem Trocknen wird die Wand ganz weiß geworden.

Weiße Grundierung kann auch für flüssige Tapeten verwendet werden, seine dicke Konsistenz passt perfekt die kleinen und mittleren Defekte an den Wänden.

Primer für den Trockenbau unter der Tapete

Es ist nun möglich, die Tapete zu kleben, nicht nur auf der vorbereiteten Wand, sondern auch auf dem Trockenbau, ist es ideal für diejenigen, die häufig Reparaturen und das Innere ändern.

An den Wänden und Decken aus Gipskarton können pokleit Tapete sein kurz nach dem Kitt Nähte und Oberflächen Grundierung. Als Füllstoff und Grundierung für Gipskartonplatten müssen weiß sein, sonst durch die Tapete kann durch die Gipskartonplatten zeigen, und wenn sie auch wasserdicht sind und sind in der Regel blau oder grün, so desto mehr wird durch die Tapete leuchten, Tapete dunklen Ton Hinzufügen .

Um pokleit Tapete auf Trockenbau, müssen Sie mehrere Arbeitsschritte ausführen:

  • Prime mit OSB-Platten;
  • Füllen Sie die Fugen aus Gipsplatten;
  • Richten der Nähte;
  • Prime die Oberfläche wieder.

Es ist notwendig für die vollständige Trocknung der Wand zu warten, bevor Tapete kleben oder Tapeten sind nicht fest verklebt und halten werden.

Primer perfekt versteckt Flecken und Unebenheiten in den Wänden und beseitigt viele andere kleine MängelPrimer perfekt versteckt Flecken und Unebenheiten in den Wänden und beseitigt viele andere kleine Mängel

Nach dem Trocknen können Primer auf der Oberfläche der Wände geklebten Tapeten, Leim auch Gelenke promazyvaya Raum Tapeten werden.

Wenn Tapezierung die Wände nach Tipps Priming

Tapezierung der Wände nach dem Priming ist nur möglich, nach der vollständigen Trocknung der Wand und die Verdampfung von Feuchtigkeit.

Wände müssen vollständig trocken sein, die geringste feuchte Flecken an der Wandfläche ist nicht erlaubt.

Welche Zeit trocknet Wand nach einer Primermischung Anwendung abhängt:

  • Die Eindringtiefe des Primers;
  • Die Lufttemperatur in dem Raum;
  • Aus der Wandmaterialoberfläche;
  • Die Art des Zündmittelgemisch.

Weiße Grundierung Firma Rutas perfekt für eine qualitativ hochwertige Ausbildung Wände unter der TapeteWeiße Grundierung Firma Rutas perfekt für eine qualitativ hochwertige Ausbildung Wände unter der Tapete

Je tiefer die Primer die Wand eindringt, desto länger wird die Wand trocknen.

Tiefgrund Mischung aus trockenen länger als die andere. Primer schnell in der Umwelt trocknen darf nicht weniger als 15 Grad und nicht mehr als 35 Grad ansonsten Trocknungsperiode verzögert wird, und in dem Fall der Dominanz der hohen Temperaturen in dem Raum, wird es mehr und Feuchtigkeit sein.

Materialien Oberfläche der Wände auch in seiner eigenen Release Feuchtigkeit. In Beton, Ziegel, Gipskartonoberflächen Primer trocknet für 6-12 Stunden bei einer Temperatur von 25 Grad.

Auf shpaklevke trocknet Primer 4 Stunden bei der gleichen Temperatur. Schnellmahlenen Trockenmischung für 2-4 Stunden. Der schnellste Weg zum Trockenen, Acryl-Mischung, und der langsamste, Alkyd-.

Wie Sie den richtigen Primer (Video) wählen

Grundierung trocknet schnell auf der Oberfläche der Wand in dem Raum Sie auf der Heizung oder Lüftung einschalten. Durchführung von Reparaturen, sollten Sie immer berücksichtigen die Empfehlungen der Hersteller von Baustoffen, und dann wird die Arbeit zur Durchführung einfacher sein, und das Ergebnis wird gut sein. Arbeiten mit dem Primer unter der Tapete, die Hauptsache ist nicht, den Prozess zu stürzen und so lange zu halten, wie die Grundierung an den Wänden getrocknet ist.

Комментарии

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

+ 56 = 62

map