Praktische Treppe in den Keller: wie man es richtig macht

Praktische Treppe in den Keller: wie man es richtig macht

12 October 2017



Wenn Ihr Haus einen Keller hat, dann sollte man im Voraus denken, das Design und das Aussehen der KellertreppeWenn Ihr Haus einen Keller hat, dann sollte man im Voraus denken, das Design und das Aussehen der Kellertreppe Keller und Keller in jedem Haus sind sehr unterschiedlich verwendet. Aber zur gleichen Zeit, die sie eine Sache gemeinsam - für ihren normalen Betrieb notwendig ist, einen komfortable Kellereingang zu gewährleisten, die das Vorhandensein einer Leiter impliziert. Es scheint, dass es durchaus eine leichte Aufgabe ist, aber es ist nicht so einfach. Es ist daran zu erinnern, dass jeder Leiter sollte mit den festgelegten Anforderungen und die Einhaltung der Sicherheitsstandards aufgestellt werden.


Wir gehen in die dunkelsten Ecken: Treppe in den Keller

Engagiert in der Montage von Treppen muss daran erinnert werden, dass es sein sollte, in erster Linie, sicher, komfortabel, harmonisch passen in das Innere, und es braucht nicht viel Platz.

die Treppe in den Keller Ausrüsten, sollten Sie es als sichere, praktische und bequeme für alle Familienmitgliederdie Treppe in den Keller Ausrüsten, sollten Sie es als sichere, praktische und bequeme für alle Familienmitglieder

Um das Material für die zukünftige Gestaltung richtig zu wählen, das Recht vor, alle Berechnungen zu tun, und seine letztlich mit dem Ergebnis zufrieden, Sie müssen folgende Fragen beantworten:

  • Wie oft wird in den Keller nutzen, und dementsprechend und Treppen;
  • Sie werden große, schwere Gegenstände transportiert werden;
  • Wie stark Leiter wird von externen Faktoren abhängt, und wo ist der Haupteingang zu ihm - im Haus oder draußen;
  • Ist der Kellerbereich der aufgerichteten Struktur relativ zum Ort;
  • Unter welchen werden Parameter bequem sein, es zu benutzen;
  • Wie sollte wie eine Leiter aussehen, wenn es auf den ersten führt, und dann in den zweiten Stock, um nicht die stilistische Gestaltung der Wohnung zu stören;
  • Wie viel Finance ist für den Job benötigt.

Was die Größe der Struktur, dann seine Breite sollte etwa 90 cm betragen. Dies ist notwendig, um bequem zu sein, dir darauf zu gehen und könnten sich zwei Personen bei Bedarf verpassen.

Öffnung muss frei sein, aber diese Lücke, so dass seine Füße waren nicht „Wunsch“ zum Scheitern verurteilt.


Treppenbreite Größe 25-35 cm sein, wenn sie länger -. jede Unannehmlichkeit während des Aufstiegs, und wenn weniger - es wäre gefährlich, nach unten zu gehen. Stufenhöhe kann von 12 bis 22 cm betragen.

Die Steigung der Straße für den Keller muss im Bereich von 25-75 ° gewählt werden. Aber dieser Faktor wirkt sich auf die Länge der Leiter.

Es sollte klar sein, dass der Grad der Neigung des Leiters auf der freien Fläche des Raumes abhängt. Je kleiner die Abweichung ist, desto größer ist der Freiraum und umgekehrt.



Treppe zum Keller des Hauses: Designvarianten

Optionen, die eine Treppe in den Keller oder im Keller sein kann, ist nicht zu viel. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass diese Einrichtung zu strenger Anforderungen unterworfen werden soll, die mit den Besonderheiten der Struktur des Raumes verbunden sind.

Die beliebtesten sind Holztreppe in den Keller mit einer PlattformDie beliebtesten sind Holztreppe in den Keller mit einer Plattform

Was also kann eine Leiter sein? Lassen Sie uns drei grundlegende Arten von Strukturen berücksichtigen:

  • Marschieren - die einfachste Treppe. Sie sind einfach die Hände zu machen, da dieser Entwurf enthält keine Kurven und ist eine gerade Linie. Es stimmt, es braucht viel Platz.
  • Auf dem Boden - förmige Struktur - in der Regel, wenn „P“ oder „L“ verwendet. Sein Vorteil ist die Möglichkeit, eine kurze Pause während des Hebens zu machen. Aber während es viel Platz in Anspruch nimmt, so ist es nicht geeignet für kleine Räume. Und die große Breite der Spanne eines anderen ist manchmal unnötig.
  • Spulendesign - die kompakteste Option, aber nicht so bequem wie die vorherigen. Stufe eines solchen Treppe, in der Regel schmal und steil, die erheblich das Tragen von großen Gegenständen behindern können.

Um die Größe der Kellertreppe zu minimieren Wickler verwendet werden.

Was das Material, aus dem die Treppe gemacht, sie können sein:

  • hölzern - äußerst unerwünscht Option. Kellerräume, in der Regel ist nicht beheizt bzw. ist die Luftfeuchtigkeit konstant hoch. Dies ist, was Schimmel oder Mehltau auf die Gestaltung verursachen kann und später wird es wertlos werden.
  • Metall - perfekt für die Kellertreppe. Eine solche Struktur ist sehr einfach zu installieren, keine Angst vor Wasser, für eine lange Zeit verwendet wird, erfordert es keine große finanzielle Kosten.
  • Beton - standhalten sicher alle Wetterbedingungen, so dass eine Leiter kann sicher auch auf der Straße platziert wird. Aber dieses Design ist mühsam und wird an der Wand zusätzliche Last bereitzustellen. Die am häufigsten in den technischen Räumen oder Garagen verwendet.

Die Treppe in den Keller mit seinen eigenen Händen: die Zeichnungen und dass sie umfassen

Egal, welche Art und welche die Herstellung von Bau auftreten, bevor eine Arbeit notwendig, um die eine Leiter Marsch Zeichnung zu machen. Dies ist notwendig, um richtig die Größe des zukünftigen Leiters zu berechnen.

Ein obligatorischer Schritt ist eine Zukunft zuständige Zeichnung Treppe zu formulieren, die die Hauptmerkmale des Designs widerspiegeltEin obligatorischer Schritt ist eine Zukunft zuständige Zeichnung Treppe zu formulieren, die die Hauptmerkmale des Designs widerspiegelt

In dieser Figur ist allgemein anerkannt:


  • Höhe von Treppenstufen und;
  • Die Breite der Stufen und über die Treppe;
  • STAIRS Größe;
  • lichte Höhe.

Mit Bezug auf die Zeichnung kann man die Länge des Leiters berechnen, wenn es nicht bekannt ist.

Um dies zu tun, müssen Sie Papier grafisch darzustellen einen rechten Winkel zu zeichnen, die Skala gegeben. Weiter Winkelmesser merkt Leiter Neigung und eine Linie zeichnen. Ein Lineal Die resultierende Länge zu berechnen.

Metalltreppe in den Keller des Hauses: Eigenschaften Installation

Treppen von Metallkonstruktionen hergestellt, hat sich als langlebigste, komfortabel und langlebig etabliert. Aber zugleich ist es schwieriger, als Holz zu montieren, und Metall ist immun gegen Korrosion.

Wenn vor dem Beginn der Arbeit an den Material sichtbaren Rostflecken, sollten diese entfernt werden, mit besonderen Mitteln der Verarbeitung. Darüber hinaus wurde nach der Metallleiteranordnung wird überflüssig angewendet werden mehrere Schichten von Farbe oder Emaille zu entwerfen.

Genug, um leicht, um die Metall-Treppe in den Keller manuell installierenGenug, um leicht, um die Metall-Treppe in den Keller manuell installieren

Baue eine Treppe in einem Keller eines Metalls durch die U-Profile verwendet. Dies erfordert:


  • Metall-Kanäle;
  • Metallbleche mit einer Dicke von 1 ml;
  • Eine Lösung des Zements mit Kies für Betonsockel;
  • Ecken von 5 cm für die Schritte;
  • Mittel gegen Korrosion und zu malen.

Nachdem alle erforderlichen Berechnungen und Kanäle schneiden Metallstücke. Dann muss die Schweißmaschine verbunden wird hergestellt Stücke mit Ecken dieses Rahmens gedreht. Unnötige Rauheit und Knötchen entfernt Mahlwerk. Alles ist Rostschutzmittel behandelt.

Als nächstes wird der resultierende Leiter in den Keller angebracht. An der Stelle, wo der Leiter befinden wird, ist es eine kleine Betonfundament Tiefe von etwa 15 bis 20 cm. Der untere Rand der Treppe in einem vorher gegrabene Loch installiert ist, verfüllt mit Kies und Beton gegossen wird.

Am Ende gibt es nur ein Schritt zu schneiden und löten sie an den Rahmen. alle unnötigen Narben und Knötchen Danach entfernen. Auch hier gilt Anti-Korrosions-Verbindung. Metalltreppe in den Keller ist fertig.

Betontreppe in den Keller mit seinen eigenen Händen: Tipps zum Gebäude

Die Treppen aus Beton, die in den Keller führt - es ist die zuverlässigste Option. Dieses Design wird alles mögliche Belastung standhalten und die Sicherheit der Bewegung zu gewährleisten. Ein solcher Leiter ist korrosions- und seine Eigenschaft, die in einem extrem langen Zeitraum keine Angst.

Zu den Nachteilen sind recht teuer Cash-Kosten für Materialien und eine große Menge an Zeit, eine solche Struktur bauen erforderlich.

Viele Menschen bevorzugen die Betontreppe in den Keller zu wählen, wie sie durch Zuverlässigkeit und Funktionalität auszeichnenViele Menschen bevorzugen die Betontreppe in den Keller zu wählen, wie sie durch Zuverlässigkeit und Funktionalität auszeichnen

Aufgrund der Tatsache, dass die Betontreppe der gesamten Struktur darstellt, wird es nach der Installation praktisch unmöglich, etwas zu ändern. Es ist deshalb so genau wie möglich notwendig, um alle Berechnungen zu machen und all mehrmals erneut prüfen.

Der gesamte Prozess des Bau von Betontreppe in den Keller besteht aus folgenden Aktionen:

  • Aufgerichteten Holzschalung. Zu diesen unteren Teil von Brettern oder Balken verstärkt Belastungen standhalten kann eine kleine Furnierstärke von etwa 2 cm verwenden .. Errichtet Seite, welche konkreten „escape“ wird nicht zulassen, und über Boards setzen Bestimmungsschritt. Für strukturelle Festigkeit der Ecken des verwendeten Metalls.
  • Verstärkung. Es ist auch für die künftige Stärke des Leiters verwendet. Vor allem sollte die Aufmerksamkeit auf die Kanten der Stufen zahlen, um ihre Lebensdauer zu verlängern.
  • Gießen von Beton. Besser von unten zu beginnen und dafür zu sorgen, dass in dem Prozess keine unnötigen Hohlräume vermeiden.

Nachdem der Beton aushärtet (es dauert ca. 7 Tage) ist es Entfernung aller unnötigen Elemente im Schnitt. Nach dieser Leiter schleifen, verputzt und verspachtelt.

Treppe zur Tiefgarage mit seinen eigenen Händen: ist es notwendig, zu prüfen,

Montage der Treppe in den Keller oder Tiefgarage unterscheidet sich nicht grundsätzlich von dem Bau der Kellertreppe von zu Hause aus im Erdgeschoss.

Pick-up und installieren Sie eine Treppe in die Tiefgarage erforderlich ist, unter Berücksichtigung der Größe des RaumesPick-up und installieren Sie eine Treppe in die Tiefgarage erforderlich ist, unter Berücksichtigung der Größe des Raumes

müssen noch berücksichtigt werden:

  • Welche Fläche wird die künftige Struktur nehmen;
  • Wie wird es sicher und in der Lage sein, jedes Gewicht zu widerstehen;
  • Welche Luftfeuchtigkeit wird es müssen „kämpfen“;
  • Ihr Aussehen.

Besonders achten Sie auf die Berechnung der Stärke des Leiters, die die Sicherheit bestimmt. Um dies zu tun, nehmen Sie das durchschnittliche Gewicht eines Erwachsenen (ca. 80 kg) und ein wenig Verschleiß (25-30 kg).

Der Bau der Treppe zum Keller (Video)

Bei all die Tipps und Tricks können wir das auf der Kellertreppe in einem Privathaus schließen oder eine andere Struktur kann nicht gespeichert werden. Sie müssen sich über dieses Problem ernst zu erhalten und einen Rahmenaufbau mit allen Brand- und Gebäudesicherheitsstandards umzusetzen. In diesem Fall ist zu hoffen, dass der Leiter wird eine lange Zeit dauern und die Eigentümer eines Hauses oder ein Gebäude zu gefallen.

Eine bequeme Treppe in den Keller (Foto Optionen)

16 119 155 257577900 695 503-e1463512843718 7741174353816665329501459549680o elem3045 lestnicavpogreb5 basement1338053577734 marshevaya-lestnitsa-s-originalnoy-podsvetkoy-stup

Комментарии

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

+ 44 = 53

map