Portal Kamin aus Gipskartonplatten mit den Händen: Die Empfehlung für den Produktionsprozess und die Feinheiten

12 October 2017



verzieren stilvoll das Gästezimmer kann ein Original Dekokamin seinGeschmackvoll dekoriertes Zimmer können original dekorative kaminomNisha-Zierleisten sein - ist die Hauptkomponente der Simulation des Kamins, seine ursprüngliche Freude Exterieur-Design. Es kann aus vielen verschiedenen Materialien hergestellt werden. Früher gab es Holz, Stein, Eisen und anderen Materialien, die in Übereinstimmung mit dem Inneren des Raumes, Farben und Ihr Budget.


Was ist das Portal für den Kamin Gipskarton

Eine der praktischsten und nicht teure Optionen Kamin Portal kann eine Nische von Trockenbau sein. Plasterboard ist ein wunderbarer Ersatz für andere Materialien, und es ist einfach zu bedienen. Manche mögen das Gefühl, dass es nur eine Fälschung des Kamins ist, das Thema Augen-Korrektur, um ihren Reichtum und Wohlstand zu zeigen. Aber zu glauben, dass es nicht notwendig ist, da der Kamin - in erster Linie eine Quelle des Trostes und nach Hause Wärme.

Schnell und kostengünstig machen einen schönen Kamin Trockenbau helfenSchnell und kostengünstig machen einen schönen Kamin Trockenbau helfen

Vor allem, dass das Portal der Trockenbau hat viele Vorteile:

  • Verschiedene Formen von Übernachtungsmöglichkeiten und Oberflächen;
  • Ein solcher Kamin ist sicher Design;
  • Die Kosten für einen kleinen Trockenbau;
  • Die Arbeit ist sehr einfach durchgeführt;
  • Um es zu ermöglichen, auch in seiner eigenen Stadt Wohnung für den nachträglichen Einbau des Heizgerätes in das Portal.

Jetzt brauchen Sie nicht, Arbeitskräfte einzustellen, weil ein schöner Kamin, können Sie es selbst tun können, basierend auf unseren eigenen Erfahrungen und den Geschmackssinn.


Aber wenn Sie sich entscheiden Portal zu installieren, da der Trockenbau, werden Sie einige Probleme haben, die wichtigsten davon ist die Tatsache, dass diese Struktur geschaffen wird, wenn das gesamte Layout des Raumes und die Korrektur wird in Zukunft nicht mehr toleriert werden.

Daher muss das Projekt sorgfältig geplant werden und alle Größen müssen genau übereinstimmen. Aber wenn Sie alle Anweisungen folgen und verwenden nur hochwertige Tool können Sie nicht über diese Arbeit kümmern und qualitativ hochwertige Ergebnisse erzielen.

Die Box ist für den Kamin aus Gipskarton: die Empfehlung für die Herstellung von

Bevor direkt zur Herstellung des Portals für einen Kamin, ist es wichtig, eine so wichtige Komponente als Box zu nennen. Box - das ist das wichtigste Detail des Kamin-Portals, weil es eine Art Skelett, an dem Ihre Wärmequelle zu halten.

Um das Feld zu erzeugen, müssen Sie zuerst eine Skizze machen.

Bei der Erstellung der Skizze bis notwendig ist, die gesamte Gestaltung des Raumes zu berücksichtigen, sollte die Box nach den stilistischen Merkmalen kombiniert werden. Sie können zusätzlich das Layout machen - es genau dazu beitragen, die Menge an Material für die Box benötigt, um zu bestimmen. Dann können Sie Boxen Herstellung beginnen.



Vor dem Kamin in dem Raum installieren, sollten Sie im Voraus über sein Design denkenVor dem Kamin in dem Raum installieren, sollten Sie im Voraus über sein Design denken

Um loszulegen, müssen Sie diese Tools:

  1. Schrauben für Metall;
  2. Kleiner Handsäge;
  3. Bohrer;
  4. Die Geräte für die Kennzeichnung;
  5. Patel.

Egal, welches Material Sie für die Boxen wählen, muss es einen Rahmen aus Metall. Eine bessere Möglichkeit wäre Edelstahl oder eloxiertem Aluminium sein. Wenn ein herkömmlicher Roll, ist es wichtig, nur das Profil zu erwerben, den Rostschutz bestanden hat.

während des Schweißens aufgrund der Wärmebehandlung der Schweißkasten zu montieren sollte nicht als gewöhnlicher Stahl verwendet werden, kann das Rahmenfeld ändern.

Rahmenbasisstärke ist notwendig, große Aufmerksamkeit zu schenken - es wichtig ist, dass es stetig schlagen. Immerhin hält dieser Rahmen den Kamin, für diese und alle Details des Designs müssen richtig und korrekt alle Satz zu berechnen. Sobald die Box fertig ist, können Sie beginnen, das Portal zu tun.

Wie ein Portal zum Kamin mit seinen Händen Plasterboard machen: Der Prozess der Feinheit

Also, wenn Sie bereits eine Box für Ihr Portal gemacht haben, können Sie sicher gehen Sie direkt zum Kamin. Um dies zu tun, müssen Sie eindeutig den Empfehlungen und Anweisungen folgen.

Es ist wichtig, die notwendigen Materialien und Details sofort vorbereiten wie zum Beispiel:

  • Bleistift;
  • Der Aufbau eines Messer;
  • Schrauben für Metall;
  • Patel.

Machen Sie einen Kamin aus Gipskarton unabhängig sein kann, die Hauptsache - im voraus alle notwendigen Materialien und Werkzeuge für den Job vorzubereitenMachen Sie einen Kamin aus Gipskarton unabhängig sein kann, die Hauptsache - im voraus alle notwendigen Materialien und Werkzeuge für den Job vorzubereiten


Um die Aufgabe zu vereinfachen, müssen Sie zunächst einen Standort für Ihren Kamin wählen. Danach aus einem Metallprofil eingestellt werden, deren Dicke auf Ihre Wünsche ab. Befestigen Sie das Profil, das Sie mit Hilfe einer speziellen Schraube wollen. Schneiden Sie den Trockenbau in Stücke die Größe, die Sie wollen, und sie dann an den Rahmen des Metallwinkel verbinden.

Bevor Sie mit dem Dekor fortfahren, müssen Sie in alle Ecken und Nähte sehen waren gut verputzt.

Für die Nähte können Sie ein spezielles Raster, und für die Winkel müssen verwenden, um im Voraus Metall Ecke hergestellt werden. Nachdem der Putz getrocknet ist, auf die Oberfläche eines Primers Portal beschichtet werden. Dann müssen Sie über das Portal Schmirgelpapier gehen, dass die Oberfläche nicht rau Vorsprünge.

So bereitet Ihr eigenes Kamin Portal! Jetzt können Sie sicher in die Einrichtung gehen. Und die Sache zu erinnern ist, dass alles, was im Einklang mit dem Innern der Wohnung sein muss.

Portal von Gipskartonplatten: Stile und Dekor

Die Schönheit rettet die Welt! Warum kann man nicht sagen, dass wir, dass über den Kamin. Kamin darf nicht nur ein Hort der Wärme, sollte es Teil Ihres Hauses Design sein. Es ist daher wichtig, die richtige Farbe und Ausführung Ihres Kamins zu wählen, um Zwietracht in Ihrem Innern zu vermeiden.


Nehmen Sie den Entwurf für die Dekokamin so sein sollte, dass es eine deutliche neben dem Inneren des Gästezimmers istNehmen Sie den Entwurf für die Dekokamin so sein sollte, dass es eine deutliche neben dem Inneren des Gästezimmers ist

Die wichtigsten heute Kamine, in solchen Stilen eingerichtet:

  1. Klassiker;
  2. moderne;
  3. Englisch Stil;
  4. Hallo-Tech.

Wenn Ihr Haus im klassischen Stil ist, kann es mit Marmor-Kamin und hochwertiges Holz dekoriert werden. Ein wichtiges Element - das Regiment aus Marmor oder Holz, auf denen stehen Statuen und Leuchter.

Für den Kamin in einem modernen Stil dekorieren, können Sie eine minimale Anzahl von Teilen verwendet werden, sondern können auch eine Vielzahl von Farben und Formen sein. Wenn Sie im englischen Stil registrieren Ihren Kamin entscheiden, bereit sein, strenge Proportionen zu widerstehen: keine Kurven, keine Schnörkel.

Es ist wichtig zu halten Englisch Spar- und nur teuer Holz.

Dekor für Kamine in hallo-Tech-Stil soll fortschrittlicher Materialien wie Glas, Waffe Stahl oder Edelstahl hergestellt werden. Aber das Hauptmerkmal dieser Kamine - das ist ein kühnes Design: schockierend, sonderbar, abweichend - wie Sie wollen, und nennen Sie es, aber es muss von der Norm abweichen. Aber das Wichtigste - es ist nur ein Wunsch Ihren Kamin zu konvertieren, und wenn der Wunsch besteht, kommt die richtige Entscheidung für sich.

Wie ein Portal zum Kamin mit seinen Händen Plasterboard (Video) machen

Tatsächlich ist ein schöner Kamin - dies ist ein wichtiger Bestandteil jeder Wohnung. Er ist nicht nur eine Aufgabe der Dekoration oder einen Teil Ihres Vermögens oder Größe. Kamin - ein Zuhause Komfort, Wärme und Familienabende. Und es ist wichtig, nicht nur diesen Kamin zu Hause setzen, ist es wichtig, dass man es tun mit Ihrer Familie, alle Familienmitglieder können die Produktion kommen, die Einrichtung des Kamins, die besten Möglichkeiten für die Dekoration und Design wählen. Plasterboard Arbeit am einfachsten, so brauchen Sie nicht zu Profis machen, aber man kann sich alles tun, und geben Sie Ihren Verwandten und Freunden die meiste Wärme, die in städtischen Wohnungen so wenig ist.

Das Design des Portals unter dem Kamin (Foto Interieur)

1-electrokamin 2-poliuretan-portaly 4-Kamin-gipsokarton 11-portal-dlya-kamina 029-rol-dekorativnogo-Kamina-v-dizaine-vidu-iskustvennih-kaminov 64e8bff574f39f28f3ae7faa594c466d 3625e3943635e630fc57ed9c504972ae 32542940 49651652 arcthedurham

Комментарии

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

44 − 37 =