Moderne Tapete an der Decke für die Malerei: die Regeln des Klebens

Moderne Tapete an der Decke für die Malerei: die Regeln des Klebens

12 October 2017



Tapete für Malerei an der Decke sind gut, dass die langweilige Farbe kann jederzeit ohne große Schwierigkeiten aufgerüstet werdenTapete für Malerei an der Decke ist gut, dass die langweilige Farbe kann jederzeit für die Basis des Deckenmaterials ohne trudnosteyOchen häufig aktualisiert werden, bevorzugt nur Tapete gegeben. Aufgrund ihrer Struktur kann die gewünschten Strukturmuster erzielen. Nur anwenden Tapete an der Decke - die Hälfte der Arbeit zu tun, und nenne sie, können Sie mit einer wunderschönen und interessanten Ergänzung zu dem Innenraum gelangen. Ein solches Ziel wird sehr lang sein, weil es notwendig ist, kann die Decke aufgefrischt werden und kühn mit den minimalen finanziellen Kosten und wertvolle Zeit neu einfärben.


Tapete für die Decke für die Malerei: Typen und Eigenschaften

Nicht alle der Tapete, Deckentapete kann für die Malerei verwendet werden. Solche speziellen Tapeten müssen bestimmte Anforderungen erfüllen und besitzen bestimmte Eigenschaften.

Tapete für die Decke für die Malerei sollte sein:

  • haltbar;
  • Mit tiefen Prägungen;
  • Wasserfeste;
  • UV-Beständigkeit;
  • Vorgesehen für wiederholte Neulackierung.

Lackierbar Tapete gemacht nicht nur weiß oder zumindest - mit einem hellblauen, sie haben eine helle Farbe in verschiedenen VariationenLackierbar Tapete gemacht nicht nur weiß oder zumindest - mit einem hellblauen, sie haben eine helle Farbe in verschiedenen Variationen

Prägemuster ist sehr klar und tief. Für die Herstellung von Tapeten Material werden in Typen unterteilt.


Arten von Tapeten unter Malerei

  • Papier. Einfügen von Deckentapete Papier ist in der Tat nicht von der üblichen Art und Weise der Verklebung hat für uns. Metered stripe Tapete mit einem speziellen Kleber verschmiert, mehrfach gefaltet und für 10 Minuten auf die Oberfläche aufgebracht. Papiertapeten häufiger, relativ dünn und daher relativ billig.
  • Fiberglas. Eine derartige Wand ist aus Glasfasern. Die Garne werden auf der Oberseite des Basispapiers überlagert. Das Ergebnis ist ein dekoratives Material mit einem schönen Ornament. Glasfaser ist sehr stark, im Gegensatz zu anderen Arten, Pflege sehr leicht für sie. Kleben sie an der Decke des Kellers. Der einzige Nachteil sind die hohen Kosten des Materials und die Tatsache, dass in der Zukunft, sie sind sehr schwierig von der Oberfläche zu entfernen.
  • Fleece. Diese Art der Tapete, sollten Sie unten, um ein anderes Thema.

Für die Herstellung dieser Arten von Tapeten ein anderes Material verwendet werden, sind sie alle ganz anders. Das einzige, was sie eint - die Ernennung.

Malen Sie die Tapete sollte erst nach der abschließenden Trocknung Kleber sein, und noch besser warten, für 3 bis 4 TageMalen Sie die Tapete sollte erst nach der abschließenden Trocknung Kleber sein, und noch besser warten, für 3 bis 4 Tage

Machen solche Rollen unterschiedlicher Breite - von 0,53; 0,75 und 1,06 Meter. Ihre Länge von 17 und 25 Metern. Seltener sind Rollen von 100 Metern und mehr, sind diese Tapeten für Büros und Industriegebäuden eingesetzt. Jede solche Ausgestaltung ist praktisch, basierend auf den Eigenschaften der Deckengröße. Eine größere Fläche ist besser eine große Tapete zu wählen, ist es leichter, sparsamer und schneller als Kleben.



Vliestapete für Malerei an der Decke: ja oder nein

Vlies kaschiert ist aus massiven extrudierten Fasersegmenten hergestellt. Fertige Stoff bespannt Schaum Vinyl mit Hilfe einer Schablone. Das Ergebnis ist ein Vliestapete mit einer glatten Basis und ein Reliefmuster.

Vorteile von Vliestapete für die Malerei:

  • Während Klebe- zerknittern nicht und nicht gestreckt.
  • Glatte Kanten.
  • Ausblenden Risse an der Decke und nicht erlauben, sie zu divergieren fortzusetzen.
  • Nicht nachlassen.
  • Sehr dicht und stark.

Trotz der vielen Vorteile von Vliestapete, ist es wichtig zu wissen, dass ihre Oberfläche sehr weich ist und leicht nimmt sogar einen Fingernagel. Daher wird nach dem Trocknen sollte die gesamte Decke das Bild nicht verzögern. Die Lackschicht ist weiter haltbar und Schutzschicht.

Beim Einfügen der Decke Vliestapete für die Malerei, ist es wichtig, an den Orten der Verbindungen genau zu seinBeim Einfügen der Decke Vliestapete für die Malerei, ist es wichtig, an den Orten der Verbindungen genau zu sein

Vliestapete Kleber ist einfach. Kleben gleichmäßig bedeckte Oberfläche, nicht nur Leinwand. Anschließende Streifen werden streng in der Fuge aufgetragen. Flatten die Tapete von Mitte zu den Rändern mit einer Gummiwalze oder Gummi Spachtel. Der Streifen von gewünschter Länge kann gemessen und im Voraus vorbereitet werden, oder direkt in dem Prozess des Klebens geschnitten. In diesem Fall müssen Sie einen Assistenten.

Die Etikettenklebemasse aus den Fugen ist es ratsam, zu entfernen, sofort mit einem Schwamm oder einem Spatel.

Das geprägte Muster auf dem Tapetenhersteller Vlies wird so aufgebracht, dass es weniger Abfallmaterial. Dank dieser Nuance kämpfen für die Malerei haben hervorragende Bewertungen von Verbrauchern.

Kann ich Tapete in der Farbe auf Wasserbasis an der Decke hängen

Tapetenkleister auf der Latex-Farbe an der Decke ist möglich, unter bestimmten Momenten.


Zuerst müssen Sie:

  • Stellen Sie sicher, dass es die „vodoemulsionkoy“ ist bedeckt Decke. Es ist genug, um eine kleine Schicht mit einem Spachtel Oberfläche zu entfernen. Wenn dieser Abschnitt zusammen mit dem Füllstoff entfernt wird, oder fällt einfach auseinander in den Händen, dann mit absoluter Sicherheit - ist „vodoemulsionku“. Das bedeutet aber nicht, dass, wenn es notwendig ist, Tapezierung zu starten.
  • Achten Sie darauf, dass die Farbe optimal an die Decke aufgebracht wird.
  • Fragwürdige Seiten handhaben großes Sandpapier. Auf diese Weise entfernt, um den angesammelten Staub in den Rissen und die „schwachen“ Stellen die Oberfläche.
  • Gut vorbereitet Decke.

Um während der Tapezierung, im Voraus mit einem Staubsauger oder eine Bürste gründlich reinigen Sie die gesamte Decke aus Staub, die verschiedenen Schwierigkeiten zu vermeidenUm während der Tapezierung, im Voraus mit einem Staubsauger oder eine Bürste gründlich reinigen Sie die gesamte Decke aus Staub, die verschiedenen Schwierigkeiten zu vermeiden

Natürlich, die perfekten und saubere Oberflächen zu erhalten, wird rationale Latex-Farbe von der Decke vollständig auf den Boden entfernen. Dies kann mit warmem Wasser und ein Tuch.

Im Prozess des Wasch häufig das Wasser auf einem sauberes Tuch wechseln und gründlich ausspülen.

Beschlossen auf diesen Prozess, bitte beachten Sie, dauert es eine Menge Zeit. Der Prozess der Decke Trocknen und nehmen Sie sich ein paar Tage, so wenden Sie sich bitte etwas Geduld!


Wie bewirbt man Tapete an der Decke für mit seinen Händen Malerei

Kleber lackierbar Tapete ist einfach. Die Hauptsache ist die perfekte Decke für diesen Prozess vorzubereiten. Nach der Entfernung der vorherigen Schicht auf der Oberfläche Unregelmäßigkeiten Stripper, Staub und Schmutz kann Risse Füllstoff Aufstecken auf den letzten Schritt der Herstellung sicher gehen - Grundieren. Zusammensetzungen, die für eine Vielzahl von Oberflächen Priming sollten bevorzugt solche, die das Auftreten von Pilzen und Schimmel beseitigen gegeben werden. Die Grundierung an die Decke mit einer Walze oder einer Bürste in mehreren Schichten zu sein. Jede Schicht wird nur nach vorheriger Trocknung angewandt!

Nach all der vorbereitenden Arbeitsfläche, können Sie durch die Tapete beginnen.

Sie benötigen:

  • Schere;
  • Bleistift;
  • Tapetenkleister;
  • Walze oder Gummispachtel zu glätten die Tapete;
  • Meter;
  • Überflüssigen „Paar Hände“.

Achten Sie auf Luftblasen unter der Leinwand, Level Streifen Tapete so schnell wie möglich, in der Zeit von ihnen loswerdenAchten Sie auf Luftblasen unter der Leinwand, Level Streifen Tapete so schnell wie möglich, in der Zeit von ihnen loswerden

Der erste Streifen aufgeklebt ist, in der Regel aus dem Fenster, und der nächste wird als nächstes (Po) aufgetragen. Dies geschieht mit Blick getan, wenn plötzlich Sie in diesem Prozess neu sind, und die nächste Band überlagert ein wenig „überlappen“ zu bekommen - es war visuell nicht wahrnehmbar.

Als Tapetenkleister für Malerei an der Decke (Video)

Lackierbar Tapeten - ein sehr interessantes und einfaches Dekorationsmaterial für die Decke. Ein solches Material hat viele Vorteile und hat einen relativ niedrigen Preis. Ohne die Grundlage der Decke zu ändern, war es möglich, ihm ein neues „Leben“ zu geben und verschiedene Farbschemata mit der Gestaltung des Raumes zu ändern. Es ist diese Tapeten eine riesige Auswahl von Mustern rühmen können für jeden Geschmack. Am wichtigsten ist vielleicht der Unterschied zwischen ihnen, so dass Klebstoff Tapete ist durchaus möglich, auf eigene Faust, ohne die Hilfe von Experten, die Ihr Budget sparen!

Комментарии

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

− 2 = 3

map