Klassifizierung von Feuerleitern nach GOST 53254-2009

Klassifizierung von Feuerleitern nach GOST 53254-2009

12 October 2017



Bei der Herstellung von Feuerleitern halten uns strikt an GOSTDiese Evakuierung Treppe mit starr durch Quertragstufen miteinander verbunden sind, bestehend aus Flug und Standorte miteinander starr befestigt - Bei der Herstellung von Feuerleitern streng GOSTaKonstruktsiya GOST 53251 einzuhalten.


Design von Feuerleitern GOST R 53254 2009

Nach GOST 53254-2009 für Feuerleitern angenommen bestimmte Klassifizierung.

Nämlich:

  1. Metallfeuer senkrechter Leiter, wie Leitern häufig auf der Außenseite von Gebäuden installiert und stellen eine Metallstruktur, bestehend aus zwei vertikalen withs miteinander verbundene Stufen. Eine solche Treppe zum Dach des Gebäudes oft führen. Andere Gelenke und Befestigungselemente können scharfe Ecken und alle Vorsprünge sein.
  2. Alle Einzelteile müssen fest (Arbeitssicherheit) verbunden werden, und an der Wand des Gebäudes angebracht ist, muss der Bau grundiert und mit einem Speziallack lackiert werden.
  3. Evakuieren Feuerleitern (Probe LCU) bestehen aus Stahlbetonkonstruktionen, die an den Stützstufen verbunden zweier parallel withs bestehen. Dieser Entwurf ist in einem bestimmten Winkel eingestellt. Montiert auf die Tragbalken an der Wand.

Die Treppen aus nach GOST R 53254 2009, erfüllen alle modernen QualitätsstandardsDie Treppen aus nach GOST R 53254 2009, erfüllen alle modernen Qualitätsstandards

Auch nach der GOST, Notausgänge müssen die statistische Belastung für eine lange Zeit standhalten, und es soll nicht beschleunigte Verformung aller Elemente führen.


Solche Konstruktionen umfassen einen Metallzaun, die auch eine gewisse Last standhalten muss. Prüfung von Leitern für Schäden nach GOST 53254 2009 muss einmal im Jahr durchgeführt werden, wenn der festgestellte Schaden repariert werden soll, und dann die Festigkeit der gesamten Struktur zu testen. für die Prüfung sollte die Verantwortung zu einer bestimmten Organisation zugeordnet werden, alles, was Sie dazu brauchen, ist.

Beschreibung des Feuerleitern auf GOST

GOST - eine nationale Norm, die von verschiedenen Organisationen entwickelt, die in bestimmten Arten von Tätigkeiten spezialisiert ist. So wird nach bestimmten staatlichen Standards, hergestellt von Unternehmen spezielle notausgänge, die Metall vertikale und marschieren Treppen, Podeste und Geländer zu ihnen gehören.

Diese Treppen sind permanent an den Gebäuden installiert oder in sie, und dienen zur Evakuierung von Menschen und für Feuerwehrleute und Retter.



Auswärts beschreibt alle Merkmale der Konstruktion FeuerleiternAuswärts beschreibt alle Merkmale der Konstruktion Feuerleitern

Key Features:

  1. Das Erfordernis der GOST auf der Treppe Design Stufe angelegt, und es regelt die Regeln der Abnahme und Inbetriebnahme solcher Strukturen, regelt die Methoden der Inspektion und Prüfung notwendige Strukturen, Regeln und Verfahren für die Qualität der Montage und Nottreppen auswertet.
  2. GOST die Abmessungen der Stufen reguliert, so zum Evakuieren Schrittweite treppen bis 0,25 m, selbst gleich sein muss, die Breite der Treppe ist nicht weniger als 0,9 m, 1,2 m Höhe Fecht. Wenn die Höhe des vertikalen Hubs von bis zu 20 m, dann vertikal Feuerwehrleute gilt Treppen, wenn die Höhe größer als 20 m ist, installiert mit Fechten FLOATING.

Es gibt viele Nuancen, die die Norm regeln zum Beispiel erlaubt gleitet den unteren Teil des Feuerleiters zu machen, während der Schieber in einem ausgefahrenen Zustand an Ort und Stelle festgehalten werden, und der Mechanismus sollte auf die rasche Einbringung Leitern in einen funktionierenden Zustand beitragen.

Technische Daten und Beschreibung Feuer Metalltreppe nach GOST 53254-2009

Staatlicher Standard 53254-2009 gilt entkommt Feuer, einschließlich der des Flugs und vertikalen Leitern, sowie die Evakuierung Treppen, Vorhäfen und Zäune. Diese Treppe außerhalb des Gebäudes installiert und innen.

Die Besucher werden im Detail alle Merkmale Feuerleitern gemaltDie Besucher werden im Detail alle Merkmale Feuerleitern gemalt

Außerdem regelt die staatlichen Standard der technischen Merkmale der Brand- und Evakuierungstreppen:

  1. Der Neigungswinkel sustainer Feuerleiter im Schnitt 45 Grad beträgt, das Intervall von Stufe zu Stufe von etwa 20 cm, die Breite der Stufen selbst erforderlich im Bereich von 20 cm beträgt die Breite der Treppe weniger als 50 cm, Höhe der Barrieren sollten mindestens 1 m betragen.
  2. Vertikale Feuerleiter auch nach dem gleichen GOST entworfen und hergestellt, die Entfernung zwischen den Schritten muss mindestens 350 mm von der Bodenhöhe sein sollte nicht mehr als 1,5 m, und die Breite der Treppe sein muss mindestens 0,8 m betragen. In einem solchen Treppe ein halbkreisförmiges Gehäuse mit einem Radius von nicht mehr als 40 cm zu schaffen, und die Rundung in Grad sollte 45-60 Grad betragen.

Auch nach GOST liefert stairwells Aufstellorten, deren Breite mindestens 0,5 m, und die Höhe der Schutzeinrichtung werden. - 1 m Bodenbelag Plattformen aus Metall gefertigt.


Höhe vom Boden auf die Anforderungen der Feuerleiter

Beim Bau eines mehrgeschossigen Gebäudes oder einem anderen Gebäude, eine zwingende Voraussetzung bei der Gestaltung und Konstruktion - die Bereitstellung Evakuierung von Personen im Brandfall. Meistens ist diese Treppe außerhalb des Gebäudes installiert ist, und sie werden in vertikale und Marsch geteilt, marschiert Treppe, die wiederum mit Pads und Wachen ausgestattet.

Darüber hinaus muss eine Feuerleiter bestimmte Anforderungen erfüllen:

  1. Normale Feuer senkrechter Leiter muss in einer Höhe von nicht mehr als 1,5 Metern über den Boden auf dem Gebäude installiert werden.
  2. Aber, wenn der Leiter nicht nur eine Rolle Feuer spielt, sondern auch die Evakuierung, und es wird in jeder Kinderbetreuungseinrichtung installiert ist, in diesem Fall in Übereinstimmung mit den Sicherheitsnormen sollte der Abstand von der unteren Ebene zum Boden nicht größer als der Schritt der Schritte rund um den Leiter Marsch.

Oft ist die Entfernung von der Erde zur Treppe von eineinhalb MeterOft ist die Entfernung von der Erde zur Treppe von eineinhalb Meter

Schritt Stufen, abhängig von dem Neigungswinkel und die Höhe der Stufen auf der Leiterstruktur abhängig und die Laufflächenbreite ist, entsprechend den empfangenen SNP bestimmt -. Treppenstufe 60-65 cm Somit sollte die Höhe der Feuerevakuationsrundfunks Treppe in Einrichtungen vom Boden aus auf diesen Wert gebunden.


In einigen Fällen sind die Treppen absichtlich höher diese Parameter einstellen, um den Zugriff unberechtigter Personen zu verhindern.

In diesem Fall werden die Feuerwehr verwendet, um die Feuerleiter Hand des Angriffs zugreifen, Klappleitern Stick Triplex (3-Runden oder trehkolenka) Leiter oder einem einziehbaren dreiteilige Leitern verwenden, alle diese Leitern müssen mit GOST 8556 entsprechen.

Grundvoraussetzungen für den Feuerleiter

Viele Gebäude sind stationär notausgänge gesetzt, die unterteilt sind, die wiederum auf dem Marsch und vertikal. Steigeleiter auf einem öffentlichen Gebäude, vor allem für die Feuerwehr und Marsch kann als Brandbekämpfung und Evakuierung dienen.

Durch das Feuer zu entkommen, müssen bestimmte Anforderungen erfüllen:

  1. Bei der Herstellung von Leitern verwenden nicht brennbares Material, Holzfeuerleitern sind nicht erlaubt. Wenn der Leiter mit einer Höhe von mehr als 6 m erreicht hat, dann wird diese Treppe, die für den Zaun zu schaffen. Ausgabe von dem Dachleiter muss mit einer Plattform, deren Länge ausgestattet wird nicht weniger als 0,8 m. Dachgehäuse sollte nicht die Ausfahrt von der Treppe verhindern. Gewicht und Masse sind nicht geregelt.
  2. Treppe besteht aus einem starr festen Orten oder Märschen, die Bestellung von Treppen ein wenig anders. Sie können offen oder Evakuierungs notausgänge sein, die bis zu 80 Grad Neigung nach oben sein kann. Evakuierung Treppen sind mindestens 1 m entfernt von Fenstern und leeren Wänden installiert.

Alle Feuerleitern vor Beginn ihres Betriebs getestet, indem ein spezielles Gerät mitAlle Feuerleitern vor Beginn ihres Betriebs getestet, indem ein spezielles Gerät mit

Abgesehen von den oben genannten gibt es weitere Standards für die Notausgänge, die Höhe und die Breite der Stufen, die Breite der Treppe selbst, die Höhe von Zäunen, die Breite und die Länge der Plattformen, was die Anzahl der Geschosse des Gebäudes (bis zu einem Boden zieht), die eine solche Leiter erreicht.

Installieren Sie Leitern auf der Grundlage der Berechnung einer Leiter für jeden 150-200 m. Auf dieser Grundlage wird die Zahl auf dem Gebäude berechnet.

Es sollten keine Hindernisse Routen zu entkommen. Alle externen Elemente sollten in gutem Zustand, und einmal im Jahr eine Umfrage Design, und dann erstellen, eine Aussage über die Eignung oder Nichteignung von ihnen für die weitere Verwendung aufbewahrt werden.

Formulare und Anforderungen für Notausgänge

Notausgänge, basierend auf ihren Namen, müssen die Arbeit der Feuerwehrleute gewährleisten.

Notausgänge variieren in Größe, Art und Gestaltung des Materials, aus dem sie gemacht werdenNotausgänge variieren in Größe, Art und Gestaltung des Materials, aus dem sie gemacht werden

Es gibt mehrere Arten von Feuerleitern, in Typen unterteilt:

  1. Ladder vertikales Feuer, der keine Hindernisse aufweisen, hat eine Breite von 0,6 m, wenn Platz vorhanden ist, dann ist seine Größe nicht weniger als 1,2 m, der Hubbetrag solchen Leiters nicht mehr als 6 m nicht überschreiten. Wenn der Leiter mit Leitplanken, dann ist es Hebe erlaubt auf eine Höhe von 20 m, die Breite des Objekts - 0,8 Meter.
  2. Feuertreppe, 0,9 m breit, hat eine Neigung von 40-45 Grad, den Anstieg der Schritte 200 mm und 250 mm Breite. Das Gehäuse für eine Leiter ist auf nicht weniger als 1,2 m.

Jeder Feuerleiter sollte einmal im Jahr überprüft werden, wie auch seine Prüfung durchzuführen, wenn der Leiter beschädigt ist und die Last während der Prüfungen nicht standhalten kann seine Demontag durchgeführt. Nachdem das Projekt in Übereinstimmung mit den Anforderungen des Feuers durchgeführt wird, und die Zeichnung, und nach Kostenschätzungen durchgeführt, die den Aufbau einer neuen Treppe.

Übersicht: Feuerleitern GOST 53254 2009 (Video)

Kennzeichnung Bau - Während der Baufläche sollte mit entsprechenden Namen oder Zeichen eingezäunt und gebucht werden. Nach dem Bau der Treppe Tests durchgeführt und, wenn alles in Ordnung ist, und es erfüllt alle Anforderungen, Leistungsmerkmale für den Betrieb ermöglichen.

Комментарии

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

15 + = 20

map