Finishing mit Gipskartondecke mit seinen Händen

12 October 2017



Gipskartondecke schließt KurveGipskartondecke schließt Kurve Heute Trockenbau ist wahrscheinlich die am häufigsten verwendete Material. Es ist für die Fertigstellung der Decke, und für die Wände verwendet. Plasterboard ist weit verbreitet, weil es einfach zu installieren. Dekorieren Sie die Decke aus Gipskartonplatten ist möglich, mittels Tapeten, Dekorputz oder Farbe. Die Auswahl eines bestimmten Verfahrens wird auf die Veredelung von Innendesign und Ihre individuellen Vorlieben ab.


Was ist am besten, die Decke aus Gipskarton dekorieren

Die Decke von Gipskartonplatten kann in mehreren Schichten angeordnet sein, so dass eine ungewöhnliche Ansicht des Raumes gebenDie Decke von Gipskartonplatten kann in mehreren Schichten angeordnet sein, so dass eine ungewöhnliche Ansicht des Raumes geben

Die häufigste und einfach zu Deckendekoration Gipskarton - Malerei. Mit dieser Methode können Sie mit der Farbskala der Decke experimentieren. Bevor Sie beginnen, bitte Farbe und eine Walze sein.

Es sei darauf hingewiesen, dass es wünschenswert ist, Latex oder Acrylfarben zu erzeugen Färbung verwendet wird. Wenn Sie sich entscheiden, eine matte Farbe zu verwenden, vergessen Sie nicht, eine vorläufige Putz und Putzoberfläche zu machen.

Beim Malen beachten Gipskartondecke die folgenden Nuancen:

  1. Vor Beginn der Färbung ist notwendig, alle Beschichtungsfehler zu beseitigen. Um dies zu tun, verwenden Sie eine Pflasterlösung.
  2. Trockenbau notwendigerweise mittels einer Grundierung behandelt werden.
  3. Wenn Sie Tinte auf Wasserbasis, dann eine Schicht von Kitt muss dünn sein, hergestellt verwenden.

Einfärben Algorithmus Decke von Gipskartonplatten:


  • Zuerst müssen Sie die Farbe filtern. Um dies zu tun, verwenden Sie die üblichen Strumpfhosen aus Nylon.
  • Dann bewerben Sie einen ersten Anstrich.
  • Obmoknite Kissen mit einem Pelzmantel in der Farbe.
  • Längsbewegung malen die Decke.
  • Malt die Decke Sockel mit einer Bürste.
  • Nachdem die Farbe getrocknet ist, zur nächsten Ablagerungsschicht auf.

Was sind die besten Optionen, um die Decke Gipskartonplatten für die Endbearbeitung

Dekorieren Sie die Decke, können Sie flüssige Tapete oder Putz verwenden. Diese Ausführungsformen sind weniger verbreitet. Dekorputz ist, wenn der Raum im Stil eines klassischen oder minimalistisch nützlich. In anderen Fällen ist es empfehlenswert, Dekorputz zu verwenden.

Wenn Sie die flüssige Tapete zu kleben, sollten Sie sorgfältig die Decke vorzubereiten. Dazu sollte auf die Oberfläche des Putzes und Grundierung aufgetragen werden. Auch vergessen Sie nicht die Gelenke Trockenbau Blatt mit Acryl-Grundierung zu dekorieren.

Kleber flüssige Tapete an der Decke von Gipskartonplatten ist erforderlich, in der folgenden Reihenfolge:



  1. Verdünne das Gemisch flüssige Tapete.
  2. Mit Hilfe einer Pistole setzte Sachen auf der Deckenfläche.
  3. Wenn in dem Prozess der Nervosität dort können sie mit einer Kelle entfernt werden.

Deckenverkleidung Algorithmus Dekorputz:

  • Erstens muss die Oberfläche mit dem Staub und Schmutz entfernt werden. Andernfalls erhöht sich die Gefahr von Schimmel auf der Oberfläche.
  • Nachdem bei der Herstellung der Mischung in Eingriff gebracht werden. Dazu eine Schraube verwenden.
  • Dann wenden Sie das Pflaster auf der Oberfläche mit einem Spatel. Denken Sie daran, dass alle Bewegungen glatt sein sollte.
  • Wenn Sie einen dekorativen Kitt texturierten aussehen geben möchten, verwenden Sie einen Schwimmer aus Kunststoff oder einer Rolle.

Wie an der Decke aus Gipskarton mit ihren Händen dekorieren

Dekorieren Sie die Decke aus Gipskarton mit ihren Händen ist sehr einfach. Um zu starten, müssen Sie alle notwendigen Werkzeuge vorzubereiten. Sie werden eine Laser-Nivelliergerät, Bohrer, Hammer, Handsäge und Hammer benötigen. Auch bereiten Materialien für Karkasse Herstellung und Gipskartonplatten.

Reparatur-Decke, beginnen Sie mit der Einrichtung der Haupt, Tragprofile. Sie - der Schlüssel zur Stabilität der DeckeReparatur-Decke, beginnen Sie mit der Einrichtung der Haupt, Tragprofile. Sie - der Schlüssel zur Stabilität der Decke

Zunächst einmal müssen Sie den Rahmen installieren. Es wird empfohlen, das Hauptprofil des Trägers Laibung zu befestigen. Die Profile müssen auf verschiedenen Ebenen platziert werden. Ein solches Verfahren ist zuverlässiger. Wenn Sie wollen, diese Methode nicht verwenden, der den Rahmen festlegen, können Sie die Profile auf der gleichen Ebene organisieren.

Fertigstellen der Decke Trockenbau ist in dieser Reihenfolge durchgeführt:

  1. Um den Start der Decke zu markieren. Entscheiden Sie sich für einen Ort, der Kommunikation und Verkabelung aufnehmen werden.
  2. Bringen Sie alle Drähte zum Deckenhohlraum. vergessen sie nicht zu trennen.
  3. Danach befestigen die Führungsprofile durch Dübel.
  4. Mit einer Metallsäge Rahmenelemente aus einem Deckenprofilen geschnitten.
  5. Dann brauchen Sie Gipsplatte auf dem Rahmen zu installieren. Für festen Sitz Produkte verwenden selbstbohrenden Schrauben.
  6. Als nächstes müssen Sie eine endgültige Finish mit Kitt auszuführen.

Vor- und Nachteile der Decke Gipskarton

Trockenbau verringert die Fläche des Raumes. Dies kann für einen kleinen Raum schlechtTrockenbau verringert die Fläche des Raumes. Dies kann für einen kleinen Raum schlecht

die Decke Gipskarton Finishing hat eine Reihe von Funktionen und Vorteilen. Es ist erwähnenswert, dass die Anzahl von Vorteilen mehr als die Nachteile. Deshalb ist es ratsam, Gipskartondecke zu verwenden.

Die Vorteile der Gipskartondecke kann zurückgeführt werden:


  • Die Fähigkeit, Defekte und Oberflächenunregelmäßigkeiten zu verbergen.
  • Installieren Trockenbau an der Decke ist einfacher als hängendes Gemälde.
  • Es erzeugt ungewöhnlich beleuchtet werden, wenn eine Gipskartonstruktur.
  • Geringes spezifisches Gewicht der Struktur. Trockenbau Blatt und Metallrahmen führt nicht zu einer erhöhten Belastung an der Decke.
  • Fertigstellen der Decke Trockenbau ermöglicht es Ihnen, zu entwerfen, die gekrümmte Oberflächen haben.
  • Trockenbau Finishing Klingen produzieren, ist möglich mittels Farbe, Kitt oder dekorative Tapete. Mit ihrer Hilfe Sie mit der Farbskala der Decke experimentieren.
  • Plasterboard hat eine hohe Hygroskopizität.

Der bedeutendste Nachteil von Gipskartondecken - die Höhe des Raumes zu verringern. Deshalb ist eine solche Entwürfe unpraktisch mit einer kleinen Größe in der Dekoration der Räumlichkeiten zu nutzen. Ferner Gipsplatten können unter dem Einfluss von Feuchtigkeit verformt werden.

Fertigstellen der Decke Gipskarton (Video)

Plasterboard ist ein einzigartiges Material. Verwenden Sie es, die Decke in kürzester Zeit zu dekorieren. Eine solche Konstruktion ist sehr robust und langlebig. Darüber hinaus Gipskartondecken benötigen keine besondere Pflege. Design kann mit einer Vielzahl von Materialien fertig gestellt werden. Geeignete flüssige Tapete, Putz und herkömmliche Acryl. Bei der Auswahl einer Methode nach ihren eigenen Präferenzen geführt Bearbeitung.

Fertigstellen der Decke Gipskarton (Foto)

-119 2gipsokartonustanovka 8e170f3b2b998cc9eb403294423a473d6219b0jpgsrz12009008522050120000jpgsrz 11-20-09-Rigips-006 12-05-87127871 635083orig5456530ee09be8d7b60d4b29ef00 70dcbbf308ad16d8a7752be128fe2432 179d88f2a9c0d03a1ead030308d33e4c 2509f63465fc1826143b8bdae69eedb6 1221

Комментарии

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

+ 20 = 29

map