Empfehlungen, wie die Menge der Tapete berechnen - tun Reparaturen richtig!

Empfehlungen, wie die Menge der Tapete berechnen – tun Reparaturen richtig!

12 October 2017



Um pokleit Tapete an den Wänden ohne zusätzliche Kosten, benötigen Sie ein Tool verwenden, um den Bereich der Konstruktion der Wände zu messenUm Tapete an den Wänden ohne zusätzliche Kosten zu pokleit, benötigen Sie ein Gebäude-Tool verwenden, um den Bereich des Steinway zu messen Roulette Dies trägt dazu bei, aber die Art der Tapete muss berücksichtigt werden. Tapete mit einem Muster, Papier, Vinyl, Stoff Tapete, sie haben alle eine Funktion der Länge und Breite sowie die Wände Kleben, so die Berechnung sollten alle Faktoren unter Berücksichtigung durchgeführt werden, nicht nur die Größe des Raumes. Es gibt mehrere Optionen für die auf den Raum um die erforderliche Menge von Tapeten zu berechnen.


Um genau die notwendige Menge an Hintergrundbild auf dem Zimmer zu berechnen, müssen Sie eine Konstruktion Maßband verwenden, messen Sie den Umfang der Wände ohne Türen, da der Abstand über und unter den Fenstern.

Wie die Tapete auf den Raumwänden berechnen

Anzahl der Tapete kann korrekt berechnet werden, um den Umfang über den Raum eingefügt zu kennen. Perimeter ist die Summe aller Parteien und damit der Umfang des Raumes, ist die Summe aller Seiten in der Länge. Wie bekomme ich diese Nummer? Um den Umfang des Gebäudes zu messen wird ein Bandmaß. Länge aller Räume sollten mit einem Maßband gemessen werden, es stellt sich vier Wände, werden zwei Wände von gleicher Länge sein, die restlichen zwei Wände eine unterschiedliche Länge haben. Nehmen wir das Beispiel der Wände betrachten, deren Umfang ist 4x2. Zwei Wände haben eine Länge von 4 m 2 und eine Wand mit einer Länge von 2 m aufweist. Die Formel lautet: 4x2 + 2x2 = 12 Meter des Umkreises des Raumes.

Das ist nicht alles, dann müssen Sie:

  • Kennen Sie die Höhe der Wände;
  • Berechnen Sie, wie viele Tapetenbahnen aus einer einzigen Rolle Tapete;
  • Berechnen Sie die Anzahl der benötigten Tapetenbahnen für den Raum;
  • Berechnen der Anzahl der Rollen Tapete erforderlich.      

den Umfang des Raumes zu wissen, können Sie die erforderliche Menge an Tapete berechnenden Umfang des Raumes zu wissen, können Sie die erforderliche Menge an Tapete berechnen


Die Höhe der Wände des Raumes wird auch als auch deren Breite, mit einem Maßband, Bandmaß wiegt ein wenig, zu messen, sehr bequem gemessen. Die Standardhöhe der Wände in den Häusern und Wohnungen von 2,5-3 m. Um herauszufinden, wie viele Tapetenbahnen aus einer einzigen Rolle Tapete, müssen Sie die Höhe der Wände der Tapete auf der Länge einer Rolle teilen, aber Sie müssen wissen, wie viele Meter in einer Tapetenrolle. Wenn ein Standardtapetenrolle, hat es eine Länge von 10 Metern, wenn die Höhe der Wände 2,5 m, ist die Berechnungsformel wie folgt: 10: 2,5 = 4. Es stellte sich heraus, dass die vier Bands aus einer einzigen Rolle Tapete. Nach einer Anzahl von Bändern aus einer Tapetenrolle berechnet wurde, können Sie die Anzahl der Bänder für eine bestimmten Raum Tapete von einer ausgewählten Rolle erforderlich zählen. Dazu messen die Breite einer Tapetenrolle und teilen Sie es auf den Umfang des Raumes.

Unter Standard Tapete mit einer Breite von 53 cm und bei 12 Meter über den Umfang des Raumes als Beispiel geklebt, eine solche Formel erhalten wird: 12: 23 = 0,53, gerundet, die diesen Raum Mittel 23 wird eine Klebetapetenbahnen benötigen.

Und der letzte Schritt ist die notwendige Menge an Hintergrundbild auf dem Zimmer zu berechnen. Die erforderliche Anzahl von Streifen für den Raum durch die Anzahl der Streifen in einer Rolle gemäß der Formel geteilt werden: 23: 6 = 4 ist, abgerundet ist. Es stellt sich heraus, dass für eine Raumfläche von 4x2 Meter 6 Rollen Tapete müssen Sie reservieren.

die möglichen Unregelmäßigkeiten der Wände und der Decke bietet eine ungefähre Berechnung, wie in jedem Zimmer und ein Zimmer darin, eine andere Höhe, Breite, Schaukeln haben kann, so ist es genau und tun sorgfältig die Berechnungen berücksichtigt werden.



Wie in den Bereich der Wände im Raum berechnen (Video)

Wie eine Berechnung der Tapete der Raumfläche machen

Es ist eine sichere Möglichkeit, die Anzahl der erforderlichen Hintergrundbild auf dem Zimmer ist eine Berechnung der Bodenfläche zu berechnen.

Um diese Berechnung durchzuführen ist es notwendig, die gesamte Fläche des Raumes und seiner Wand um den Umfang der folgenden zu messen:

  • Messen Sie die Länge, Breite und Höhe der Wandflächen;
  • Die Länge und die Breite der Wände falten und mit 2 multipliziert, weil in einem Gebäude auf der gleichen Wand 2 und multipliziert mit der Höhe der Wand;
  • Rollenbreite durch Länge multipliziert.

Nach Messungen der Raumfläche machen kann als die erforderliche Menge an Tapete für Stick in Betracht gezogen werden. In Beispiel Raumbereich 4x2 m, möglich, die Berechnungsformel der Tapete zu machen, 2 (4 + 2) x 2,5 = 30 m2, erhielt über den Bereich eingefügt. Als nächstes müssen Sie, wie viel Quadrat Dichtung die eine Rolle berechnen. Auf einer Standardrolle Beispiel erhalten wir die Formel: 0,53 m (Standardbreite) 10 m (Standardrollenlänge) = 5,3 m2. Eine Standardtapetenrolle in Breite und Länge ist es möglich, auf 5,3 m2 Wand zu kleben. Der letzte Schritt ist, um korrekt die erforderliche Anzahl von Tapetenrollen auf den Raum 4x2 Meter zu berechnen, müssen Bereich durch den Bereich der Tapetenrolle, beispielsweise unterteilt auf Oberflächen, 30: 5 = 6. Für Zimmertapetenklebefläche von 4x2 m und 2,5 m Höhe, braucht es 6 Rollen Tapete. Als Ergebnis der ersten Messung, und die Ergebnisse der Messung der Fläche des Raumes, aus 6 Rollen Tapete.

Tapete ist immer besser, einen kleinen Spielraum zu nehmen, auch wenn genau die Fläche eines Raumes berechnenTapete ist immer besser, einen kleinen Spielraum zu nehmen, auch wenn genau die Fläche eines Raumes berechnen

Die Berechnungen basierten auf eine sehr genaue Formel, extra Tapeten, sowie das Fehlen von ihnen nicht funktionieren, aber bei der Berechnung ist es notwendig Merkmale des Raumes zu berücksichtigen, die auf die Tapete geklebt werden.

Besser die Tapete mit einer geringen Marge zu nehmen, als in der Lage sein, die Wand im Fall der Tapete Beschädigung wiederherstellen nach ähnlichen Bildern zu suchen, die Sie nicht finden können, sobald das Segment immer nützlich sind.

Die Berechnung der Tapetenmuster

Die komplexeste Berechnungen erforderlich Tapete auf den Raum ist die Berechnung der Tapete mit einem Muster, ist es schwierig, dass das Bild in dessen Verlauf die viel Abfall produziert ausgewählt werden müssen. Wenn die Wände schräg, unebene Ecken oder beobachtet Elevation Wände sind, kann es Unterschiede in der Zahl sein. Proper Tapezierung mit einem Muster genau Ornament anpassen, eine gute Sicht auf den Raum, ohne Mängel liefern.


Ein wichtiger Faktor ist, wie Tapezierung. Tapete gemusterten geklebt nur Gelenk zu Gelenk Orchestrierung Muster zu erzielen.

Um richtig die erforderliche Menge an Tapete mit einem Bild des Raumes aufzunehmen, vor allem sollten wir uns auf die Beziehung zu dem zulässigen Abstand zwischen den Bildelementen konzentrieren. Diese Zahl für jede Art von Tapeten und zeichnet auf sie individuell. Die Tapete mit floralem Ornament Rapport weniger und auf der Tapete mit geometrischen Formen und Linien, Rapport ist immer mehr. Der Verbrauch Tapete mit geometrischen Linien wird größer sein als mit floralen Mustern.

Wenn kleite Tapete mit einem Muster, müssen Sie 2 oder 3 Rollen zu übernehmenWenn kleite Tapete mit einem Muster, müssen Sie 2 oder 3 Rollen zu übernehmenAuf jeder Tapetenrolle, die den Auswahlprozess Kleben, präziser Version Set Wiederholung erfordern:

  • Geometry - über 50 mm;
  • Blumendruck - 50 mm;
  • Abstraction - 10-50 mm Rapport.

Berechnete erforderliche Menge von Tapete mit einer Musterbreite auf seiner Oberfläche aufgeklebt, sowie die Auswahl von herkömmlichen Tapeten. Die einzige Funktion ist die Anzeige der Beziehung auf einer Rolle. Grosse Figur Beziehung führt zu der Tatsache, dass Sie kaufen 2 oder mehr Rollen von mehr als gewöhnliche Tapete ohne Muster und Salden werden viele sein.

Bevor Sie sich für Ihr Zuhause Tapete zu einem Bild zu wählen, müssen Sie die tapezierten Fläche, die Anzahl der erforderlichen Tapeten und den Preis berechnen für den Preis um profitabel zu sein? Abfälle aus der Tapete mit einem Muster sehr schwierig, die Neigung Orten, Öffnungen zu wählen und sie sind so gut wie nie in einem Anfall.

Bereit schätzt die Anzahl der Tapete

Um an den Wänden bereit, Tabellenkalkulation nicht zu verschwenden Zeit auf der Messung und Berechnung der Fläche für Tapezierung, genau und schnell helfen, die erforderliche Menge an Tapete zu berechnen, die Sie sehen können und bereit Indikatoren erhalten.


die Berechnungstabelle verwenden, können Sie die genaue Höhe der Tapete berechnen, die zur Fertigstellung des Innen notwendig sein wird,die Berechnungstabelle verwenden, können Sie die genaue Höhe der Tapete berechnen, die zur Fertigstellung des Innen notwendig sein wird,Die Konzentration auf dem Tisch bereit, können Sie erhalten Informationen über:

  • Die Höhe der Wände und Decken des Raumes;
  • Der Umfang des Raumes;
  • Die Länge der Walzen;
  • Anzahl der Rollen und Tapetenbahnen.

Diese Tabellen haben ein rauen und Schneiden Tapetenstreifen vor dem Verkleben ist es notwendig, ein wenig mehr Länge zu decken mögliche Lücken in den Wänden zu verlassen.

Mit vorgefertigten Indikatoren für die Wände des Raumes, sowie unter Berücksichtigung der Breite der Rollen Tapete Berechnung, können Sie schnell und genau berechnen.

Berechnung der Anzahl der Tapete (Video)

Tapezierung ist immer zeitaufwändiger Prozess, noch schwieriger, die genau richtige Menge an Hintergrundbild auf dem Zimmer zur Auswahl. Genau simulieren die Raumgröße mit einem Maßband, und manchmal einen Assistenten können Sie die richtigen Zahlen bekommen und die richtige Menge an Tapete berechnen. Wenn alles gut läuft reparieren, wird die Reparatur nicht Last, sondern ein Vergnügen sein.

Комментарии

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

8 + 1 =

map