Betontreppe in den zweiten Stock - die Nuancen der Konstruktion

Betontreppe in den zweiten Stock – die Nuancen der Konstruktion

12 October 2017



Betontreppe in den zweiten Stock ist ein echtes Juwel des HausesBetontreppe in den zweiten Stock ist ein echtes Juwel des Hauses vor allem in privaten Häusern auf mehreren Etagen, Treppen in den Keller zu Boden und Bodenleitern aus einem Material wie Beton. Er ist ziemlich resistent, verträgt häufige Nutzung. Außerdem können Betontreppen installiert werden nicht nur in geschlossenen Räumen, sondern auch außerhalb des Hauses.


Betontreppen in Privathäusern: die Vor- und Nachteile

Bei der Herstellung von Treppen aus Beton kann nicht entweder aus Metall oder Holz, oder eine Kombination davon konkurrieren. Betontreppe in den zweiten Stock in einem Landhaus perfekt aussieht, gibt es ein Haus für einen dauerhaften Aufenthalt. Diese Treppe wird diejenigen ansprechen, die zu schätzen wissen, vor allem, Komfort und Haltbarkeit.

Wie bei allen architektonischen Gestaltung, haben Betontreppen ihre Vor- und Nachteile.

Vorteile der Betontreppen:

  1. Keine Angst vor Feuer und Wasser. Betontreppen sind nicht beheizt (im Gegensatz zu Metall) und nicht in Kontakt mit Wasser auf sie einwirken lassen.
  2. Robust und zuverlässig. Kann viel Gewicht aushalten, können Sie schwere Möbel ohne Beschädigung der Bühne tragen.
  3. Sie benötigen keine besondere Pflege. Vielleicht muß nur die Reparatur beendet mit der Zeit, aber der Leiter wird eine lange Zeit, wie auch das Haus selbst dauern.
  4. Haltbarkeit in Betrieb. 
  5. Nicht knarren. Betontreppen werden nicht locker werden, und auch nach Jahrzehnten der Nutzung, werden Sie die knarrenden Treppen nicht hören.
  6. Keine Angst vor Veränderungen in der Temperatur.
  7. Sie haben eine Menge von Dekorvarianten. Dekorieren kann absolut jeder sein - aus Marmor, Holz, geschmiedetes Metall, Glas oder Keramik.

Die Betontreppe hat eine hohe Festigkeit, was bedeutet, dass seine langfristige NutzungDie Betontreppe hat eine hohe Festigkeit, was bedeutet, dass seine langfristige Nutzung

Trotz der zahlreichen Vorteile von Betontreppen haben kleinere Mängel.


Nachteile von Betontreppen:

  1. Die Kosten für Betonbauten größer ist als der Preis der Herstellung von Treppen aus anderen Materialien.
  2. Zusätzliche Dekoration und Veredelung - Mehrkosten, die auch nicht jeder leisten kann.
  3. Aussehen, das das gesamte Design Krempel kann. Sie können versuchen, die Trimmung zu beheben.
  4. Consuming Leiter Installationsprozess. Sie müssen das Fundament installieren und weitere Arbeiten auch mit einigen Unterbrechungen erfolgen.

Stahlbetontreppe in einem Privathaus: beliebte Versionen

Eines der wichtigsten Elemente in dem Haus ist eine Treppe, die Etagen miteinander verbindet. Seine wichtigsten Merkmale - Zuverlässigkeit, Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit. Basierend auf der Größe des Raumes, kommt die Treppe in einer Vielzahl von Formen.

Gerade Treppe für kleine Landhäuser und Landhäuser, gebaut aus Ziegel oder belüfteteGerade Treppe für kleine Landhäuser und Landhäuser, gebaut aus Ziegel oder belüftete



Arten der Treppe zum zweiten Stock:

  1. Gerade Treppe. Solcher odnomarshevuyu Leiter kann in einem kleinen und nicht sehr hohen Gebäuden gebaut werden. 
  2. L-förmige Treppe Es verbindet eine zwei Etagen. Gut geeignet für die großen quadratischen Hall, sich in unmittelbarer Nähe von zwei benachbarten Wänden in einem Winkel von 90 Grad. Zwischen der Treppe kann einen kleinen Bereich oder Drehschritte sein.
  3. U-förmige Treppe vor allem in Hotels oder sehr große Berghütten verwendet. Treppen sind 180 Grad auseinander und miteinander verbundene Plattform angeordnet.
  4. Gebogene Wendeltreppe Es nimmt wenig Platz in Anspruch. Es ist ideal für kleine Räume, weil das Gebiet von der Treppe ca. 1,5 qm besetzt Leiter, bei dem die Schritte in einer Spirale angeordnet sind, eine sehr schöne und jeden Raum dekorieren. Allerdings ist diese Treppe als weniger sicher und ein wenig unangenehm.

Wenn eine Betontreppe in der 2. Etage der Wahl müssen Sie das gesamte Design des Raumes berücksichtigen, die Größe und anderer Funktionen. Es ist wichtig, mit einer Treppe in das Innere zu harmonisieren und sah elegant und schön.

Betontreppen in Privathäusern: die Produktion und Montage mit ihren eigenen Händen

Eigenproduktion von Treppen ist möglich, wenn Sie eine Vorstellung davon haben, wie dieser Prozess stattfindet. Betontreppen werden direkt auf der Baustelle, am Anfang Konstruktion. Dadurch wird einen einfachen Aufstieg in der 2. Etage bieten, weil während des Bau von schweren Taschen zu tragen hat, Baustoffe, und dann die Möbel. Betontreppen jede Last problemlos standhalten.

Betontreppen Baumaßnahme umfasst:

  1. Die Berechnung der Höhe und Breite der Stufen. Im Durchschnitt machen Experten Breite 85 cm Treppen, Höhe der Stufe ist nicht mehr als 17 cm.
  2. Treppenlift Winkel zwischen 25 bis 45 Grad liegen sollte. 
  3. Bestimmen Sie die Art von Treppe - Spirale oder Marsch.
  4. Bei der Herstellung vergessen Sie nicht über die Reling. Ihre Installation durchgeführt werden, und nach dem Bau abgeschlossen ist, aber in Bezug auf ihre Anwesenheit ist eine Überlegung wert.

Richtig gewählte Steigung Betontreppe - der Schlüssel zu einem komfortablen Aufzug in den zweiten StockRichtig gewählte Steigung Betontreppe - der Schlüssel zu einem komfortablen Aufzug in den zweiten Stock

Nachdem alle Zeichnungen und vorläufigen Berechnungen ist es möglich, direkt auf die Herstellung von Treppen in den 2. Stock zu gehen.

Die Schritte zur Herstellung einer Betontreppe Herstellung:

  1. Fester konsekutiver Schalungs mittels der wasserdichten Sperrholzplatten glatt und robust. Diese Schalung wird die Grundlage für konkrete Schritte sein.
  2. Über die Schalung ist es wünschenswert, den Bewehrungskorb zu setzen, während die weiter Betonieren auf der Stufe geschützt wird.
  3. Die Stärkung der Gestaltung selbst, ist es notwendig, die Holzbalken oder Metallstangen herzustellen, auf denen diese Leiter zu stützen.
  4. Nach dem Basisleiter Zukunft bereit, mit konkreten Schritten gefüllt werden.
  5. Gießen Sie müssen genau sorgfältig jeden Schritt.
  6. Nachdem die Lösung getrocknet ist, kann die Schalung entfernt werden. Ein Teil der Schalung - Seite und traten Strahlen schießen durch die Woche, kann die Grundplatte nach 3 Wochen entfernt werden, wenn der Bau schließlich trocknet.

Je nach Art und Größe des Leiters, kann sein Gewicht von 1,5 2,5tonn. Daher ist es sehr wichtig, eine starke und solide Konstruktion zu bauen Schäden in der Zukunft zu verhindern.

Finishing Betontreppe in einem Privathaus: populäre Arten von Fellen

Konkrete Lösung wird getrocknet und die Treppe ist bereits einsatzbereit, aber das sein Aussehen gilt als unvollständig, so Finishing die Bedürfnisse. Im Gegensatz zu Außenbetontreppe, die ein Recht zu existieren haben, und ohne Dekoration, will jeder Eigentümer interne Treppe war wunderschön.


Bis heute ein so beliebtes Futter konkrete Schritte:

  1. Holz;
  2. Marmorfliesen;
  3. Laminat;
  4. Granitfliesen;
  5. Teppichboden.

Treppen sollten nicht rutschig sein - es kann zu Verletzungen führenTreppen sollten nicht rutschig sein - es kann zu Verletzungen führen

Alle Verkleidungsmaterialien werden auf eine ebene Fläche gelegt, so müssen Sie ideale Werte erreichen, bevor mit Blick auf.

Es ist wichtig, den Zielboden auf dem Boden zu prüfen, um eine Treppe gegenüber. Fliese ist nicht in Verbindung mit Holz sowie Laminatboden mit Teppich. 

Wenn Sie die Schritte beenden müssen Sie die Produktion von Treppengeländern berücksichtigen. Moderne Baustoffe Markt bietet eine ziemlich große Auswahl für das Geländer Betontreppen. Hergestellt aus Schmiedeeisen oder Holz, Glas oder Aluminium, werden sie eine Notiz von Individualität machen und Vielfalt langweiliger Art von Treppen.


Wie die Betontreppen dekorieren in dem Haus praktisch und preiswert ist

Das billigste Design von Betontreppen - Malerei. Diese Treppe schaut streng, werden Schritte kalt bleiben und jedes Klopfen gehört. In der Regel ist diese Art von Futter sehr selten verwendet.

Die beliebteste Art der Haut - Holz. Es hat nicht nur ein attraktives Aussehen, sondern hat die Fähigkeit, Wärme im Winter zu halten und im Sommer zu kühlen. Geschäfte bieten eine große Auswahl an Farben und Holzarten für jeden Geschmack und jedes Budget.

Mit dem richtigen Beschichtung von hochwertigem Holz, kann Betontreppe eine sehr lange Zeit dauernMit dem richtigen Beschichtung von hochwertigem Holz, kann Betontreppe eine sehr lange Zeit dauern

Weicher Teppichboden und Material zur Verfügung zu vielen. Es ist weich, hält Wärme, hat antislip und anti-Rauscheigenschaften. Teppichboden ist von ziemlich langen synthetischen Fasern, ist es nicht die Farbe verlieren und nicht wischen.

Beim Schlichten der Auswahl sehr wichtig ist, den Vorzug zu geben, um Material gegenüber, die den Stil des Hauses passt, in Harmonie mit dem Inneren, und Sie müssen Hausbesitzer schmecken.

Wie man eine Betontreppe in den zweiten Stock (Video) machen

Aufgrund Pläne ein mehrstöckigen Landhaus zu bauen, soll es, dass bei ordnungsgemäßer Betontreppe ist in der Lage installiert werden, in Erinnerung für viele Jahre dauern. Qualitativ hochwertige Materialien für die Schritte, die Installation von Zäunen und Interieur macht es zu einem festen, sicher und zuverlässig.

Betontreppe in den zweiten Stock (Foto Beispiele)

0030 2-2 5 26-7 7 00063 112-1024x767 2035af14aa1b9bcac71de1295ed3c980 813-1 33302336

Комментарии

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

+ 52 = 59

map