3 Grundregeln: Wie man einen Raum im Haus ausstatten

12 October 2017



Um den perfekten Wohnraum zu schaffen, müssen Sie über die Gestaltung der Halle denken, ohne durch Kleinigkeiten abgelenktUm den perfekten Wohnraum zu schaffen, müssen Sie über die Gestaltung der Halle denken, ohne durch kleinere detaliOkonchatelnaya Designkonzept der Halle abgelenkt zu werden - es ist nicht, was am Ende passiert ist. Wir brauchen einen klaren Plan, wenn bereits vor dem ersten Schritt bei der Reparatur, wissen Sie bereits, was passiert. Man muss sich vorstellen, was die Halle bilden, das ist einfach nicht in den Details. Dies ist oft ein Fehler - wissen, wo die Statue stehen wird. Und dann dreht sich alles um die des Bildes zu senden, werden Sie durch kleine Dinge abgelenkt, über die Hauptsache zu vergessen.


Ein anderer Name der Halle in der Wohnung - Wohnzimmer

Dies ist jedoch nicht ein anderer Name, es ist die Bezeichnung des zuständigen Raumes. Genannt Wohnzimmer für den Empfang, die Zimmer, das für alle Familienmitglieder ausgelegt ist. Normalerweise ist es ein Raum mit einer größeren Fläche.

Wohnzimmer sollte nicht nur schön, sondern zugleich gemütlich und funktional seinWohnzimmer sollte nicht nur schön, sondern zugleich gemütlich und funktional sein

Hall - ein vulgärer Name. Sobald Sie „Wohnzimmer“ sagen können, später wurde es in einen Raum verwandelt. Auch heute im etymologischen Wörterbuch, werden Sie ohne Schwierigkeiten die Schreibweise Wort „Raum“ entdecken. Er sagt, dass es ein geräumiges Vorderzimmer in einem Privathaus oder vorderen Raum für den Empfang von Gästen ist.

Zimmerausstattung: Designer durch Einrichtungen

Und hier in Komfort und Design-Funktionalität benötigt speziell versuchen. Nicht alle der Aufnahmen wegen der Umstände, können Sie effektiv nutzen, weil eine gute Meinung über das Layout.


Der Winkel auch, wie Gangplatz kann nicht verwendet werden. Ist das für die Dekoration. So in der Ecke können Sie eine Stehlampe (nicht massiv) installieren, stellt eine große Vase, ein Bild hängen. Einmal in der Ecke eines kleinen Schreibtisch, der mit einem TV. Aber es war praktisch nur in einigen Fällen mit dem Aufkommen dieser Option nicht im Hause des Plasma-TVs betrachtet wird.

In dem Durchgangsraum soll eine große Anzahl von Möbeln und Dekorelementen aufgebenIn dem Durchgangsraum soll eine große Anzahl von Möbeln und Dekorelementen aufgeben

Der Vorteil miteinander verbundene Zimmer - großes Fenster. Es nimmt einen großen Teil der Wand, auf dem eingezeichnet ist. Es ist möglich, die Lichtvorhänge zu betonen, die aus einem durchscheinenden Material hergestellt sind. So werden sie sanft diffuses Licht, das eine ausgezeichnete Wahl für diesen Raum betrachtet wird.

Aber die Verwendung des Volumens der Möbel in diesem Raum zu verlassen, sollte die Größe bescheiden sein. Polstermöbel sollten auch fest sein. Große Kronleuchter brauchen auch nicht, werden sie den Raum optisch reduzieren.



Einrichtungen in der Wohnung: Welche Tapete Anzug

Natürlich ist die Wahl der Tapete riesig. Und doch versuchen, den Speicher bereit Präferenzen zu gehen, plus - entscheiden im Voraus, wie viel Geld bereit sind, für die Tapete zu zahlen.

Wallpaper für das Wohnzimmer ist für Farbe oder Design-Möbel eingestelltWallpaper für das Wohnzimmer ist für Farbe oder Design-Möbel eingestellt

Auswahlregeln

Die Wahl wird beeinflusst durch:

  • Die Kosten für die Tapete;
  • Modetrends;
  • Größe des Raumes;
  • Material der Tapete.

Wenn die Farbe und Textur der Tapete Wahl, betrachtet das Licht und die Parameter der Halle, und sogar die Orte, die Sie auswählen möchten, oder umgekehrt, zu verbergen. Wenn der Innenraum hell und groß ist, können Sie sich erlauben mit hellen Farben zu spielen. Aber Missbrauch ist nicht wert, helle Farben, sollte Farbe moderat sein.

Einrichtungen im Haus: und Charme presmuschestva

Beschreibung der Zimmer unterscheidet sich von den Wohn-Variationen. Hier Design ist weniger abhängig von der Art und Weise, wichtigen Ästhetik und Atmosphäre des Hauses. Hier können Sie sich leisten, den Sofabereich zu betonen. In einem solchen geräumigen Wohnzimmer kann auch mehr als ein Bett sein.

Ein Couchtisch kann groß sein, die bei Bedarf in einen bequemen Tisch für Tee verwandeln. Oft in einem der Sofas einen Schreibtisch setzen, und es ist sehr bequem. Sie können ohne die Ablenkung der Kommunikation mit Personen im Haushalt am Computer sitzen.

Das Haus ist das Wohnzimmer befindet sich nach ihren eigenen Vorlieben anordnen können und WünscheDas Haus ist das Wohnzimmer befindet sich nach ihren eigenen Vorlieben anordnen können und Wünsche

Ja, und echter Kamin im Bild ist, können Sie sicher nur in einem Wohnzimmer setzen - mindestens 20 Plätze. In diesem Fall wird das Haus ein fester Boden, die sehr schwere Konstruktion standhalten werden. Denken Sie darüber nach und wie es aussieht Abzug. Aber wenn nicht mit der Installation des Kamins gehen, können Sie mit dekorativem zufrieden sein. Und es ist zu schlecht.


Vorteile falsche Kamine

  • Sie sind ästhetisch;
  • Völlig sicher;
  • Einfach zu bedienen;
  • Es ist möglich, die Temperatur zu kontrollieren.

Als zusätzliches Element der Dekoration kann falsch Kamin gesetzt werdenAls zusätzliches Element der Dekoration kann falsch Kamin gesetzt werden

Kamin Design muss nicht aus dem vorhandenen Raumkonzept fallen. Sie können sich auf eine Variante des klassischen Innenraum halten nur mit Kamin. Nur nicht hängen den Fernseher über dem Kamin, es geschmacklos aussieht. Es ist besser, auf dem Feuer zu setzen, wie eine Kommode, Familienfotos, die Statuetten, die schönen Uhr.

Halle der neuen Wohnungen: eine Zusammenfassung der Regeln

Einige Zubehörteile können Sie Ihre eigenen Hände machen, Handwerk sollte relevant und nicht protzig sein. Heute wie vor, jedoch manuelle Kreativität in der Mode, aber es muss professionell zu nähern. Konzentrieren Sie sich auf Einfachheit und die Verwendung von natürlichen Materialien.

Drei Gesetze Designer auf dem Flur zu arbeiten:


  1. Funktionalität. Sie hat immer Vorrang vor Ästhetik sowie Komfort. Bewegen Sie sich frei im Raum, den Sie brauchen, und die Erholung und Empfang sollte ebenso möglich sein.
  2. Abmessungen. Vermeiden Sie sperrigen Innenraum. Sie haben Platz Absorptionseigenschaft. Möbel-Attribut nicht nur nicht unangemessen groß sein sollte, sondern auch stilistische Übereinstimmung ist obligatorisch.
  3. Stil. Es darf keine Widersprüche Richtung sein, die auf die Gestaltung des gesamten Hauses herrscht.

Ihre eigenen Wohnzimmer, vergessen Sie nicht, unter Berücksichtigung seiner Größe zu nehmen und FunktionalitätIhre eigenen Wohnzimmer, vergessen Sie nicht, unter Berücksichtigung seiner Größe zu nehmen und Funktionalität

Klassischer Stil - die viele Konservative, im europäischen Stil nicht mag Partitionen und erfordert die Umwandlung von mehreren Räumen in einen Raum. Im skandinavischen Stil ist von natürlichen Materialien dominiert und Avantgarde ist inhärent für diejenigen, die kreativ denken und haben keine Angst vor gewagt.

Wie die Halle mit seinem eigenen (Video) ausstatten

Dekoration der Halle - eine interessante, aber lästige Sache. Lassen Sie Ihre Ideen erfolgreich sein wird, und es gibt alles, was man ohne allzu große Schwierigkeiten brauchen. Keine Eile, keine Enge, alles tun, um das Innere Ihrer Träume!

Die ursprünglichen Wohnräume im Haus (Fotos)

19min6 6full-min2 66 205 225 0467 831 532 1632-1 78753

Комментарии

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

47 + = 51